(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Lösungsanforderungen und Architekturüberblick über BI-Planungslösungen und -Szenarien

SharePoint 2010
 

Gilt für: SharePoint Server 2010 Enterprise

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-01-28

Dieser Artikel enthält Informationen zu Lösungsanforderungen und einen Architekturüberblick für das Planen von Lösungen und Szenarien.

Inhalt dieses Artikels

  • Fortgeschrittene SQL-Kenntnisse

  • Fortgeschrittene Microsoft SQL Server 2008 Integration Services-Kenntnisse für die Datenintegration

  • Fortgeschrittene Kenntnisse von OLAP-Konzepten einschließlich Sternschemen und Nutzung von Fakten-, Dimensions- und Hierarchietabellen

  • Fortgeschrittene SQL Server 2008 Analysis Services-Kenntnisse

  • Fortgeschrittene Microsoft Excel 2010-Kenntnisse einschließlich Blattformeln und PivotTables

  • Fortgeschrittene Kenntnisse von Excel 2010 mit PowerPivot

  • Microsoft SQL Server 2008

  • Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)

  • SQL Server 2008 Analysis Services

  • Microsoft SQL Server Business Intelligence Development Studio

  • Microsoft SQL Server Management Studio

  • Microsoft Excel 2010

  • Microsoft SharePoint Server 2010

Wir verwenden SQL Server Analysis Services 2008 (SSAS) als Datenmodell zur Unterstützung der zuvor genannten anspruchsvollen Planungsszenarien. Bei Verwenden von SSAS unterstützt die Lösung Datenmodelle mit Millionen von Faktendatensätzen und komplexer Geschäftslogik. Information Worker können Microsoft Office Excel 2010-Arbeitsmappenvorlagen in einem zentralen SharePoint Server 2010-Portal öffnen und vorkonfigurierte PivotTables nutzen, um Daten zu lesen und auf dem Server mit SSAS wieder zu aktualisieren. Der SharePoint-Workflow dient zum Steuern des planungsbezogenen Geschäftsprozesses. Die Sicherheit für die SSAS-Datenbank wird mithilfe von Rollen bestimmt, wobei die Sicherheitsberechtigungen jeden Benutzer auf eine bestimmte Gruppen von Regionen beschränken, zu denen er gehört. Geschäftsregeln werden erstellt und für Information Worker in SSAS-Cubes für eine transparente Nutzung in Excel 2010-PivotTables für Berichte und Dateneingabeformulare bereitgestellt.

Ein alternativer Ansatz zur Datenmodellierung in SSAS ist das Erstellen von Datenmodellen in einer Arbeitsmappe in Excel 2010 mit PowerPivot und SharePoint Server 2010 und deren Veröffentlichung in SharePoint für die Verwendung durch Information Worker. Datensicherheit gilt für das gesamte Datenmodell. Endbenutzer übermitteln ihre Plandaten über das Ändern der freigegebenen Arbeitsmappe und deren Speicherung in SharePoint Server 2010. Das PowerPivot-Modell wird aktualisiert, indem verknüpfte Tabellen erstellt werden, die innerhalb der Arbeitsmappe dem PowerPivot-Modell zugeordnet werden. Die Zusammenarbeit bei den Datenmodellen wird in der SharePoint-Umgebung innerhalb der Dokumentbibliothek verwaltet. Diese Lösung eignet sich am besten für kleine Benutzergruppen mit ca. fünf Benutzern, damit die Benutzer alle Aktualisierungen an der zentralen Arbeitsmappe selbst verwalten können. Diese Lösung eignet sich nicht für unternehmensweite Gruppen.

Concepts

Grundlegende Planungsszenarien für Business Intelligence-Planungslösungen und -szenarien
Lösungsanforderungen und Architekturüberblick über BI-Planungslösungen und -Szenarien
Leistungsaspekte und Ansätze für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Planen des Data Marts für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Planungsmodellkonzepte für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Cubemodellierung für das Zurückschreiben von Daten in BI-Planungslösungen und -Szenarien
Cube-Modellierung mit Excel PowerPivot in Business Intelligence-Planungslösungen und -szenarien
Erstellen von Berichten und Formularen für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Senden von Plandaten für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Einrichten von Workflowaktionen, Diagrammen und SharePoint-Workflows für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Nachverfolgen von BI-Planungslösungen und -Szenarien
Administration von BI-Planungslösungen und -Szenarien
Berechnungen für Business Intelligence-Planungslösungen und -szenarien
Zusätzliche Planungsfunktionen für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Migration von BI-Planungslösungen und -Szenarien
Verwaltung von BI-Planungslösungen und -Szenarien
Verwaltung zwischen Firma und Niederlassung für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Leitfaden für die Planungsmodellierung und Berichterstellung für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Leitfaden zum Entwickeln von Planungsfunktionen für BI-Planungslösungen und -Szenarien
Beispiele für Planungs- und Budgetberechnungen für BI-Planungslösungen und -Szenarien

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft