(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

Planen der Configuration Manager-Standorte und -Hierarchie

Letzte Aktualisierung: Januar 2014

Betrifft: System Center 2012 Configuration Manager, System Center 2012 Configuration Manager SP1, System Center 2012 R2 Configuration Manager

Sie können Microsoft System Center 2012 Configuration Manager unter Verwendung zahlreicher verschiedener Konfigurationsentwürfe von einem einzigen Standort bis hin zu zahlreichen, geografisch verteilten Netzwerkorten installieren. Dabei werden auch bei Entwürfen mit einzelnen Standorten oft mehrere Windows-Server zum Bereitstellen von Diensten für Benutzer und Geräte eingesetzt.

Wenn Sie mehrere System Center 2012 Configuration Manager-Standorte installieren, entsteht eine Hierarchie von Standorten, innerhalb derer Informationen über eine verteilte Datenbank freigegeben werden. Die Kommunikation zwischen den Standorten und das Freigeben von Informationen erfolgen anhand von Datenbankreplikation auf Basis von SQL Server-Replikation und dateibasierten Übertragungen. Zur Definition der Kommunikationspfade werden übergeordnete und untergeordnete Beziehungen für die Standorte in der Hierarchie verwendet.

Durch die Daten, die zwischen Computern innerhalb eines Standorts sowie zwischen verschiedenen Configuration Manager-Standorten übertragen werden, kann die Netzwerkeffizienz erheblich beeinträchtigt werden. Planen Sie daher Ihren Standort bzw. Ihre Hierarchie, bevor Sie einen Configuration Manager-Standort installieren.

Anhand der folgenden Themen können Sie Standorte und Hierarchien planen und die zum Planen und Entwerfen Ihrer System Center 2012 Configuration Manager-Bereitstellung erforderlichen Informationen sammeln, damit Ihr Geschäftsbedarf bestmöglich gedeckt und Ihre Netzwerkinfrastruktur effizient genutzt wird.

-----
For additional resources, see Information and Support for Configuration Manager.

Tip: Use this query to find online documentation in the TechNet Library for System Center 2012 Configuration Manager. For instructions and examples, see Search the Configuration Manager Documentation Library.
-----
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft