(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Importieren von Bereinigungsprojektwerten in eine Domäne

In Data Quality Services (DQS) können Sie während des Bereinigungsprozesses in einem Datenqualitätsbereinigungsprojekt oder einem Integration Services-Paket mit der DQS-Bereinigungskomponente erfasstes Datenqualitätswissen in eine Domäne importieren. Dadurch wird sichergestellt, dass vertrauenswürdiges Wissen nicht verloren geht und dass die Wissensdatenbank ständig verbessert wird.

Voraussetzungen

  • Zum Importieren von Bereinigungsprojektwerten in eine Domäne muss die Domäne im Bereinigungsprojekt in Data Quality Client oder dem Integration Services-Paket, das eine DQS-Bereinigungs-Komponente enthält, verwendet worden sein.

  • Das Bereinigungsprojekt in Data Quality Client oder dem Integration Services-Paket mit der DQS-Bereinigungskomponente muss erfolgreich abgeschlossen worden sein.

Sicherheit

Berechtigungen

Sie müssen über die Rolle „dqs_kb_editor“ oder „dqs_administrator“ in der DQS_MAIN-Datenbank verfügen, um während des Bereinigungsprozesses gesammeltes Data Quality-Wissen in eine Domäne zu importieren.

Pfeilsymbol, dass mit dem Link "Zurück zum Anfang" verwendet wird [Nach oben]

  1. Starten Sie Data Quality Client. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Ausführen der Data Quality-Clientanwendung.

  2. Öffnen Sie im Data Quality Client-Startbildschirm in der Domänenverwaltungsaktivität eine Wissensdatenbank.

  3. Wenn Sie einer vorhandenen Domäne Werte hinzufügen, wählen Sie die Domäne in der Domänenliste aus.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Domänenwerte, klicken Sie auf das Symbol Werte importieren in der Symbolleiste, und klicken Sie dann auf Projektwerte importieren. Das Dialogfeld Projektwerte importieren wird mit einer Liste von Data Quality-Projekten und Integration Services-Paketen angezeigt, die mit der Domäne bereinigt wurden.

    Hinweis Hinweis

    Wenn kein Projekt mit der Domäne oder einer verknüpften Domäne erstellt wurde oder das Projekt nicht abgeschlossen wurde, ist die Option Projektwerte importieren nicht verfügbar.

  5. Im Dialogfeld Projektwerte importieren:

    • Wählen Sie in der Dropdownliste Importiert die Option Alle aus, um alle Projekte anzuzeigen, oder Nein, um nur die Projekte anzuzeigen, deren Werte noch nicht importiert wurden.

    • Wählen Sie das Projekt aus, aus dem Sie Werte importieren möchten.

    • Wählen Sie Werte aus der Registerkarte 'Neu' hinzufügen aus, um Werte, zusätzlich zu Werten auf den Registerkarten Richtig und Korrigiert, in die neue Registerkarte zu importieren.

    • Klicken Sie auf OK.

  6. Die Registerkarte Domänenwerte wird wieder angezeigt, und es wird eine Meldung zum erfolgreichen Importieren der Werte angezeigt. Werte, die importiert wurden und deshalb neu in der Domäne sind, werden in der Tabelle Werte angezeigt.

  7. Deaktivieren Sie Nur neue anzeigen, um alle Werte in der Domäne anzuzeigen.

  8. Wählen Sie Richtig, Fehler oder Ungültig aus, um nur die Werte mit dem ausgewählten Typ anzuzeigen.

  9. Um nach einer bestimmten Zeichenfolge zu suchen, geben Sie die Zeichenfolge in das Textfeld Suchen ein. Klicken Sie auf den Pfeil nach oben oder nach unten, um durch die Werte zu blättern, die die Suchkriterien erfüllen. Sie werden in Gelb hervorgehoben.

  10. Klicken Sie auf Fertig stellen.

    Hinweis Hinweis

    Weitere Informationen zum Arbeiten mit Werten auf der Registerkarte Domänenwerte finden Sie unter Ändern von Domänenwerten.

Pfeilsymbol, dass mit dem Link "Zurück zum Anfang" verwendet wird [Nach oben]

Nachdem Sie während des Bereinigungsprozesses gesammeltes Data Quality-Wissen in eine Domäne importiert haben, können Sie andere Domänenverwaltungsaufgaben für die Domäne und die Werte ausführen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten einer Domäne.

Pfeilsymbol, dass mit dem Link "Zurück zum Anfang" verwendet wird [Nach oben]

Die folgenden Werte werden aus einem Projekt in eine Domäne importiert:

  • Nur Zeichenfolgenwerte werden in die Domäne importiert.

  • Nur Werte aus den Registerkarten Richtig, Korrigiert und Neu auf der Seite Ergebnisse verwalten und anzeigen der Bereinigungsaktivität werden importiert. Werte auf der Registerkarte Neu werden nur importiert, wenn das Kontrollkästchen Werte aus der Registerkarte 'Neu' hinzufügen im Dialogfeld Projektwerte importieren aktiviert wurde.

  • Werte werden als richtig oder als Fehler mit der Korrektur importiert. Nur ein Fehlerwert mit einem Korrekturwert wird importiert.

  • Der Korrekturwert ist entweder ein neuer Wert, der in der Wissensdatenbank nicht vorhanden ist, oder ein vorhandener, richtiger Wert.

  • Nur Korrekturen, die auf der Wertebene, nicht auf der Datensatzebene, ausgeführt wurden, werden in die Wissensdatenbank importiert.

  • Ungültige Werte werden erstellt, wenn der importierte Wert eine Domänenregel verletzt.

  • Wenn Sie Werte aus mehreren Projekten gleichzeitig importieren, werden die Werte in sequenzieller Reihenfolge importiert.

  • Eine Korrektur, die als Ergebnis einer begriffsbasierten Beziehung in einer Domäne vorgenommen wurde, wird als richtiger Wert (nicht als Fehler) importiert.

Pfeilsymbol, dass mit dem Link "Zurück zum Anfang" verwendet wird [Nach oben]

Die folgenden Werte werden nicht aus einem Projekt in eine Domäne importiert:

  • Werte aus den Registerkarten Vorgeschlagen und Ungültig auf der Seite Ergebnisse verwalten und anzeigen der Bereinigungsaktivität werden nicht importiert.

  • Wenn ein im Bereinigungsprojekt gefundener Wert einem vorhandenen Wert in der Domäne widerspricht, wird der im Projekt gefundene Wert übersprungen. Dies schließt Konflikte zwischen Bereinigungs- und Wissensdatenbankwerten ein.

  • Korrekturen, die auf der Datensatzebene, ausgeführt wurden, werden nicht in die Wissensdatenbank importiert.

  • Kein Wert wird in eine Domäne importiert, wenn der Wert, den er ersetzen würde, korrigiert oder von einem Verweisdatendienst als richtig angenommen wurde.

  • Wenn ein Korrekturwert in der Wissensdatenbank als ungültig oder als Fehlerwert angezeigt wird, wird weder der Fehler noch der Korrekturwert importiert.

  • Wenn die Domäne Teil einer Verbunddomäne ist und die Bereinigung in der Verbunddomäne ausgeführt wurde, werden keine Werte importiert.

  • Sie können nur dann Werte aus einem Projekt importieren, wenn die Wissensdatenbank beschäftigt ist und vom importierenden Benutzer gesperrt wurde.

Pfeilsymbol, dass mit dem Link "Zurück zum Anfang" verwendet wird [Nach oben]

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft