(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Berichtet mit mehreren Ansichten in Power View

SQL Server 2012
Wichtiger Hinweis Wichtig

Lesen Sie die aktuelle Power View-Dokumentation auf office.microsoft.com. Power View ist jetzt eine Funktion von Microsoft Excel 2013 und Bestandteil des Microsoft SQL Server 2012 Reporting Services-Add-Ins für die Enterprise Edition von Microsoft SharePoint Server 2010 und 2013.

In Power View können Sie einen Bericht mit mehreren Sichten erstellen, durch die Sie in einer Präsentation klicken können, wie dies in Microsoft Office PowerPoint möglich ist. Alle Sichten in einem Bericht basieren auf dem gleichen Modell. Sie können von einer Sicht in eine andere kopieren und einfügen, und ganze Sichten duplizieren. Wenn Sie Vorschaubilder der Sichten speichern, wird ein Bild der Sicht im PowerPivot-Katalog in SharePoint Server 2010 angezeigt.

Hinweis Hinweis

Power View ist eine Funktion des SQL Server 2012 Reporting Services-Add-Ins für Microsoft SharePoint Server 2010 Enterprise Edition.

Bericht mit mehreren Sichten

Bericht mit mehreren Ansichten

Sie können in jedem Modus mithilfe der NACH-OBEN- UND NACH-UNTEN-TASTE zu den verschiedenen Sichten in einem Bericht navigieren.

Im Entwurfsmodus können Sie auf die Sichten im Ansichtsbereich klicken.

Im Lese- und Vollbildmodus können Sie:

  • Auf die Sichtauswahlschaltfläche in der linken unteren Ecke klicken, um im Bericht eine Zeile der Sichten anzuzeigen.

    Auswahlsymbol anzeigen

    Folienauswahl (Symbol in Vorschau, Vollbildmodi)
  • Auf die Navigationspfeile rechts unten klicken.

  • Die Pfeiltasten drücken.

Jede Sicht kann eigene Filter haben, aber der Status des Filterbereichs ist konstant: Wenn der Filterbereich in einer Sicht erweitert wird, wird sie auf alle Sichten erweitert. Wenn Sie sich von Sicht zu Sicht bewegen, bleibt der Status des Filters in jedem Modus auf jeder Seite erhalten: Wenn Sie z. B. einen Filter für die Feldfilterung nach Produktkategorie für eine Sicht für Mobiltelefone haben, filtert der Filter weiterhin nach Mobiltelefonen, wenn Sie die Sicht verlassen und zu ihr zurückkehren. Wenn Sie eine Sicht duplizieren, werden auch die Filter zusammen mit dem Status jedes Filters dupliziert. Durch das Speichern des Berichts wird auch der Status jedes Filters gespeichert.

Sichtvorschaubilder sind die Bilder, die von Power View im Sichtbereich im Entwurfsmodus angezeigt werden. Wenn Sie einen Power View-Bericht speichern, werden diese Bilder standardmäßig mit dem Bericht gespeichert. Sie werden dann im PowerPivot-Katalog in SharePoint Server 2010 angezeigt, ebenso wie Microsoft Excel-Arbeitsblätter angezeigt werden. Sie haben jedoch die Option, sie nicht zu speichern.

Vorsichtshinweis Vorsicht

Erwägen Sie, Vorschaubilder nicht zu speichern, falls sie Informationen anzeigen, die Sie als potenziell vertraulich betrachten.

Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen, ob ein Bild jeder Sicht mit dem Bericht gespeichert werden soll.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft