(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Druck- und Dokumentdienste (Übersicht)

Veröffentlicht: März 2012

Letzte Aktualisierung: August 2012

Betrifft: Windows Server 2012

Dieses Thema bietet einen Überblick über die Druck- und Dokumentdienste unter Windows Server 2012, einschließlich des Druckerservers, des Servers für verteilte Scanvorgänge und des Faxservers.

Meinten Sie…

Die Druck- und Dokumentdienste ermöglichen es Ihnen, Druckerserver- und Netzwerkdruckeraufgaben zu zentralisieren. Mit dieser Rolle können Sie außerdem gescannte Dokumente von Netzwerkscannern empfangen und diese an eine freigegebene Netzwerkressource, eine Windows SharePoint Services-Website oder an E-Mail-Adressen weiterleiten.

Mit dem Faxserver werden Faxe gesendet und empfangen. Zudem können Sie Faxressourcen, z. B. Aufträge, Einstellungen, Berichte und Faxgeräte, auf dem Faxserver verwalten.

Mit dem Druckerserver-Rollendienst können Sie Druckwarteschlangen überwachen und sich Benachrichtigungen senden lassen, wenn in Druckwarteschlangen keine Druckaufträge mehr verarbeitet werden. Der Rollendienst ermöglicht Ihnen außerdem das Migrieren von Druckerservern und das Bereitstellen von Druckerverbindungen mithilfe von Gruppenrichtlinien.

Der Server für verteilte Scanvorgänge stellt den Dienst bereit, der gescannte Dokumente von Netzwerkscannern empfängt und diese an die gewünschten Ziele weiterleitet. Er umfasst außerdem das Scanverwaltungs-Snap-In, mit dem Sie Netzwerkscanner verwalten und Scanvorgänge konfigurieren können.

Mit der Serverrolle "Faxserver" kann der Faxadministrator sehr viel Zeit sprachen. Anstatt Faxgeräte auf Clientcomputern zu installieren und Faxgeräte zu verwalten und zu überwachen, kann diese Aufgabe in 2 oder 3 Schritten auf mehreren Computern gleichzeitig und im Remotemodus durchgeführt werden.

Mithilfe von Faxdienst-Manager können Sie für Benutzer und Computer in Ihrer Organisation automatisch Faxverbindungen zur Verfügung stellen.

Die Druck- und Dokumentdienste unter Windows Server 2012 stellen die folgenden neuen oder geänderten Features bereit.

 

Feature/Funktionalität Windows Server 2008 R2 Windows Server 2012

Typ-4-Treiber

X

Direktdruck in Filialen

X

Windows PowerShell-Modul für die Druckverwaltung

X

Sicheres WSD-Drucken

X

Drucken mit hoher Verfügbarkeit

X

X

Unterstützung des OpenXPS-Formats

X

Die folgenden Rollendienste können mit dieser Rolle installiert werden.

 

Rollendienst Beschreibung

Druckerserver

Umfasst das Druckverwaltungs-Snap-In, mit dem Sie mehrere Drucker oder Druckerserver verwalten und Drucker zu und von anderen Windows-Druckerservern migrieren können.

Server für verteilte Scanvorgänge

Stellt den Dienst bereit, der gescannte Dokumente von Netzwerkscannern empfängt und diese an die gewünschten Ziele weiterleitet. Er umfasst außerdem das Scanverwaltungs-Snap-In, mit dem Sie Netzwerkscanner verwalten und Scanvorgänge konfigurieren können.

Internetdrucken

Erstellt eine Website, über die die Benutzer Druckaufträge auf dem Server verwalten können. Benutzern, auf deren Computern der Internetdruckclient installiert ist, ermöglicht dieser Rollendienst außerdem die Verwendung eines Webbrowsers, um über das Internet Printing-Protokoll (IPP) Verbindungen mit freigegebenen Druckern auf dem Server herzustellen und auf diesen Druckern zu drucken.

LPD-Dienst

Der LPD-Dienst (Line Printer Daemon) ermöglicht es UNIX-basierten und anderen Computern, den LPR-Dienst (Line Printer Remote) zu verwenden, um auf freigegebenen Druckern auf dem Server zu drucken.

ImportantWichtig
Die LPD- und LPR-Dienste sind ab Windows Server 2012 veraltet. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sie vollständig aus dem Produkt entfernt, aber in dieser Version sind sie noch enthalten. Beginnen Sie jetzt mit der Planung des Einsatzes alternativer Methoden für Anwendungen, Code oder Nutzungsarten, die von diesen Features abhängen. Weitere Informationen zu den Features oder Funktionen, die in der aktuellen Version entweder aus dem Produkt entfernt wurden oder die wahrscheinlich in zukünftigen Versionen entfernt werden, finden Sie unter In Windows Server 2012 entfernte oder veraltete Features.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft