(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Ändern der Kontakteinstellungen

Veröffentlicht: April 2012

Letzte Aktualisierung: Juni 2012

Betrifft: Office 365, Windows Intune

noteHinweis
Dieses Thema enthält Onlinehilfe für mehrere Microsoft-Clouddienste, einschließlich Windows Intune und Office 365.

Als Administrator für ein Microsoft-Clouddienst können Sie eine von vielen Kommunikationsoptionen auswählen, mit denen Sie und Ihre Mitarbeiter Ihre Produkte und Dienste besser verwenden können.

  • Bildungsinhalte: Nutzen Sie die Vorteile von Experteninformationen über die Verwendung von ein Microsoft-Clouddienst.

  • Werbeangebote: Erhalten Sie als Erster Sonderangebote während einer Testphase oder nach dem Kauf von ein Microsoft-Clouddienst.

  • Kundenforschung: Äußern Sie Ihre Meinung, indem Sie sich an Umfragen und Feedback-Sitzungen zu Clouddienst beteiligen. Damit helfen Sie uns, noch besser zu werden.

  • Mitteilungen an Partner: Ermöglichen Sie es unseren geschätzten Microsoft-Partnern, Sie über produktbezogene Dienstleistungen und Events zu informieren.

  • Kompatibilitätsbenachrichtigungen: Bleiben Sie auf dem Laufenden bezüglich der Anforderungen an Sicherheit, Datenschutz und Überwachung.

    TipTipp
    Sie verwenden Office 365? Weitere Informationen zur Sicherheit und zum Datenschutz finden Sie im Office 365-Trust Center.

Wenn Sie sich zum ersten Mal als Administrator bei ein Microsoft-Clouddienst registrieren, erhalten die Benutzer in Ihrem Unternehmen je nach Land oder Region möglicherweise automatisch die produktspezifischen Informationen. Über die Seite Mein Profil können Sie ändern, wie Sie von Clouddienst bezüglich dieser Informationen kontaktiert werden. Im Abschnitt Kontakteinstellungen dieser Seite können Sie die Einstellungen dazu aktualisieren, welche Typen von Produktinformationen Sie erhalten möchten.

noteHinweis
Sie erhalten auch dann weiterhin E-Mails zu Ihren Abrechnungs- und Dienstkonten, wenn Sie festgelegt haben, dass Sie die auf der Seite Mein Profil genannten Produktinformationen nicht erhalten möchten.

Was möchten Sie tun?

Weitere Informationen Die folgenden Schritte können über das Office 365-Kontenportal, das Windows Intune-Kontenportal oder über das Windows Azure AD-Portal ausgeführt werden, je nachdem, welche Dienste Ihre Organisation abonniert hat. So dienen Portale als Front-End-Schnittstellen, die dem Windows Azure AD-Mandanten Ihrer Organisation zugewiesene Verzeichnisdaten abrufen. Weitere Informationen zur Verwendung von Portalen zum Verwalten Ihres Mandanten finden Sie unter Verwalten Ihres Windows Azure AD-Mandanten.

Aktualisieren der Kontaktinformationen

Sie können die gewünschten Kontaktinformationen im Abschnitt Kontakteinstellungen auf der Seite Mein Profil aktualisieren.

  1. Je nachdem, welches Portal Sie verwenden, klicken Sie in der Kopfzeile entweder auf Mein Profil, oder klicken Sie auf YourProfileName, und klicken Sie dann auf Mein Profil.

  2. Geben Sie unter Kontakteinstellungen die bevorzugte Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse an, unter der Sie Informationen erhalten möchten.

    TipTipp
    Sie verwenden Office 365? Die Mitteilungen, die an Ihre bevorzugte E-Mail-Adresse gesendet werden, sind optional. Sie können daher eine beliebige E-Mail-Adresse zu diesem Zweck verwenden, einschließlich einer Office 365-E-Mail-Adresse. Die auf der Seite Mein Profil unter Informationen angegebene alternative E-Mail-Adresse wird jedoch als Sicherung Ihrer Office 365-E-Mail-Adresse für wichtige Nachrichten verwendet, darunter Kennwortzurücksetzungen. Sie sollten Ihre Office 365-E-Mail-Adresse nicht als alternative E-Mail-Adresse verwenden.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Auswahl der Art von eingehenden Informationen

Auf der Seite Mein Profil im Abschnitt Kontaktieren Sie mich mit Infos zu können Sie die Produktinformationstypen auswählen, die Sie erhalten möchten.

  1. Je nachdem, welches Portal Sie verwenden, klicken Sie in der Kopfzeile entweder auf Mein Profil, oder klicken Sie auf YourProfileName, und klicken Sie dann auf Mein Profil.

  2. Aktivieren Sie unter Kontaktieren Sie mich mit Infos zu jeweils das Kontrollkästchen neben der produktbezogenen Option, die Sie interessiert. Deaktivieren Sie ein Kontrollkästchen vor einer Option, wenn Sie die entsprechenden Informationen nicht erhalten möchten.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft