(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Überprüfen von Rights Management

Letzte Aktualisierung: September 2012

Betrifft: Office 365, Windows Azure AD Rights Management

Nach dem Aktivieren von Windows Azure AD-Rechteverwaltung können Sie überprüfen, ob Einsatzbereitschaft besteht, indem Sie mithilfe von Office-Anwendungen wie Microsoft Outlook oder Microsoft Word und einer Microsoft Office 365-Benutzeranmeldung versuchen, geschützte Inhalte zu veröffentlichen, und dann mit einem anderen Benutzerkonto versuchen, diese Inhalte zu nutzen.

Was möchten Sie tun?

  • Überprüfen von Rights Management mithilfe von Microsoft Outlook

  • Überprüfen von Rights Management mithilfe von Microsoft Word

So überprüfen Sie Rights Management mithilfe von Microsoft Outlook

So überprüfen Sie Rights Management mithilfe von Microsoft Word

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft