(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Softwareverwaltung in der Windows Intune-Administratorkonsole

Letzte Aktualisierung: November 2013

Betrifft: Windows Intune

Arbeitsbereich „Software“

In der Windows Intune™-Verwaltungskonsole wird im Arbeitsbereich Software die erkannte und verwaltete Software aufgeführt, die auf allen von Windows Intune verwalteten Computern installiert ist. Das Softwareinventar ist nur für Computer und nicht für mobile Geräte verfügbar. Sie können das erkannte oder verwaltete Softwareinventar sortieren, indem Sie auf die Spaltenüberschriften in einer der Listen klicken. Für jede Software wird ein eigener Eintrag in der Liste angezeigt, und Sie haben die Möglichkeit, in beiden Listen nach Software zu suchen oder die Liste der verwalteten Software zu filtern.

Über den Arbeitsbereich Software können Sie ein verwaltetes Softwarepaket oder einen Link zu einer webbasierten Anwendung bzw. zu einer Anwendung im Windows Store für Windows-, Windows RT-, Windows Phone 8-, iOS- und Android-Geräte bereitstellen. Bei Windows-basierter Software können Sie eine Bereitstellung vom Typ Erforderliche Installation konfigurieren, die automatisch und ohne Benutzereingriff auf verwalteten Zielcomputern installiert wird. Sie können genehmigten Endbenutzern außerdem eine lizenzierte Softwareanwendung zur Verfügung stellen, die sie sich vom Windows Intune-Unternehmensportal herunterladen und auf verknüpften Computern oder geeigneten mobilen Geräten installieren können. Weitere Informationen zum Bereitstellen von Software finden Sie unter Mittels Windows Intune zum Verteilen von Software-Anwendungen und nicht - Microsoft-Updates.

Siehe auch

 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft