(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Verwalten der Sicherung und Wiederherstellung in Windows Server Essentials

Veröffentlicht: April 2010

Letzte Aktualisierung: April 2014

Betrifft: Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012 R2 Essentials

Dieses Thema gilt für einen Server mit Windows Server 2012 Essentials oder Windows Server 2012 R2 Essentials bzw. für einen Server mit Windows Server 2012 R2 Standard oder Windows Server 2012 R2 Datacenter mit installierter Windows Server Essentials Experience-Rolle.

Windows Server Essentials bietet zuverlässige Möglichkeiten für regelmäßige Sicherungen des Servers und Sicherungen der Computer im Netzwerk. Im Fall eines Datenverlusts können Sie Daten aus einer erfolgreichen Sicherung auf dem Server wiederherstellen, ohne den gesamten Computer wiederherstellen. Bei Bedarf können Sie eine vollständige Systemwiederherstellung auf Server- oder Clientcomputern im Netzwerk ausführen. In der folgende Tabelle werden die verschiedenen Sicherungsoptionen und ihre Vorteile beschrieben.

 

Sicherungsfunktion Beschreibung Vorteile

Serversicherung

Sichert den Server, auf dem Windows Server Essentials ausgeführt wird. Die Daten werden auf einem externen USB-Laufwerk gesichert.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Serversicherung in Windows Server Essentials und Wiederherstellen oder Reparieren des Servers mit Windows Server Essentials.

  • Kann Dateien und Ordner auf Ihrem Server wiederherstellen.

  • Kann eine vollständige Systemwiederherstellung des Servers ausführen.

Sicherung des Clientcomputers

Sichert die Clientcomputer im Netzwerk. Die Daten werden auf dem Server gesichert, der Windows Server Essentials ausführt.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Clientcomputersicherung in Windows Server Essentials und Wiederherstellen eines vollständigen Systems aus einer vorhandenen Clientcomputersicherung.

  • Kann Dateien und Ordner auf dem Server wiederherstellen.

  • Kann eine vollständige Systemwiederherstellung des Servers ausführen.

Microsoft Azure Backup

Führt eine Onlinesicherung von Dateien oder Ordnern auf dem Server durch. Wenn Sie Azure Backup zum Sichern der Serverdaten verwenden, werden die Informationen anhand der Passphrase verschlüsselt, bevor sie an ein sicheres Datencenter im Internet hochgeladen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Onlinesicherung in Windows Server Essentials.

  • Kann Dateien und Ordner auf dem Server wiederherstellen.

  • Mit inkrementellen Sicherungen werden nur Änderungen an Dateien an die Cloud übertragen.

  • Sicherungen werden in Microsoft Azure extern gespeichert, wodurch der Bedarf an Sicherung und Schutz von internen Sicherungsmedien reduziert wird.

 

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft