(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Migrieren von Kennwörtern

SQL Server verwendet nur dann Kennwörter für Pakete, wenn bestimmte Optionen für die Paketschutzebene festgelegt sind. Daher werden für kennwortgeschützte Pakete, die vollständig von SQL Server 2000 zu SQL Server migriert wurden, keine Kennwörter beibehalten, obwohl Sie das Kennwort während des Migrationsprozesses angeben müssen. Informationen zu Paketschutzebenen in SQL Server finden Sie unter Festlegen der Paketschutzebene.

HinweisHinweis

Kennwortgeschützte Pakete können nur migriert werden, wenn Sie die Kennwörter angeben.

Wenn das DTS-Laufzeitmodul für SQL Server 2000 installiert ist, können Sie das Ausführen von SQL Server 2000-Paketen fortsetzen. Sie können diese Pakete auch in Datentransformationslösungen von SQL Server einschließen. SQL Server unterstützt weiterhin Paketkennwörter in diesem Szenario. Beispielsweise enthält der Task DTS 2000-Paket ausführen eine Kennworteigenschaft zum Übergeben eines Kennworts an ein SQL Server 2000-Paket.

Nachdem ein Paket migriert wurde, können Sie die folgenden Sicherheitsfunktionen hinzufügen:

Weitere Informationen zum Sichern des Integration Services-Diensts und von Integration Services-Paketen finden Sie unter Sicherheitsübersicht (Integration Services).

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft