(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

System- und Beispieldatenbanken

Wenn SQL Server installiert ist, erstellt das Setup die in der folgenden Tabelle aufgelisteten Datenbank- und Protokolldateien.

Datenbank

Datenbankdatei

Protokolldatei

master

Master.mdf

Mastlog.ldf

model

Model.mdf

Modellog.ldf

msdb

Msdbdata.mdf

Msdblog.ldf

tempdb

Tempdb.mdf

Templog.ldf

mssqlsystemresource

Mssqlsystemresource.mdf

Mssqlsystemresource.ldf

Die Systemdatenbanken sind master, model, msdb, mssqlsystemresource und tempdb.

HinweisHinweis

Der Standardspeicherort der Datenbank und der Protokolldateien ist Programme\Microsoft SQL Server\MSQL10.<Instanzname>\MSSQL\. Dieser Speicherort ändert sich, wenn bei der Installation von SQL Server das Standardverzeichnis geändert wurde.

Standardmäßig werden die Beispieldatenbanken in dieser SQL Server-Version nicht installiert. Weitere Informationen zum Installieren und Zugreifen auf die Beispieldatenbanken und den Beispielcode finden Sie auf der CodePlex-Website (auf Englisch).

Weitere Informationen zu Beispielen stehen nach der Installation von SQL Server 2008 zur Verfügung. Klicken Sie im Menü Start auf Alle Programme, klicken Sie auf Microsoft SQL Server 2008 R2, klicken Sie auf Dokumentation und Lernprogramme, und klicken Sie dann auf Übersicht über die Beispiele für Microsoft SQL Server.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft