(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Eigenschaften der freigegebenen Datenquelle (Dialogfeld), Allgemein

Im Dialogfeld Eigenschaften der freigegebenen Datenquelle können Sie die Verbindungsinformationen für eine freigegebene Datenquelle im Bericht anzeigen und ändern.

Name

Geben Sie den Namen der Datenquelle ein. Der Datenquellenname muss innerhalb des Berichts eindeutig sein. Standardmäßig wird der Datenquelle ein allgemeiner Name, z. B. DataSource1 oder DataSource2, zugewiesen.

Typ

Wählen Sie eine Datenverarbeitungserweiterung aus. In der Liste sind alle registrierten Erweiterungen aufgeführt.

Verbindungszeichenfolge

Geben Sie eine Verbindungszeichenfolge für die Datenquelle an. Klicken Sie auf Bearbeiten, um die Verbindungszeichenfolge mithilfe des Dialogfeldes Verbindungseigenschaften zu erstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausdruck (fx), um den Ausdruck zu bearbeiten.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft