Skip to main content

Bild: Springboard Series - Die Ressource für Desktop-IT-Experten.

Anwendungsvirtualisierung

Die Anwendungsvirtualisierung (App-V) bietet ein Verfahren für die Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen auf Clientcomputern, ohne dass die Anwendungen lokal auf den einzelnen Clientcomputern installiert werden. App-V ist eine vollständig unterstützte Bereitstellungsmethode für Microsoft Office 2010. App-V bietet eine Anwendungsisolation, wodurch Kompatibilitätsprobleme vermieden und eine schnelle Anwendungsbereitstellung realisiert werden können.

Kein IT-Experte?

Sie werden sich bei Office.com, wo Sie Hilfeartikel, Bilder, Vorlagen und Office-Downloads finden können, wie zu Hause fühlen. Informationen zur Problembehandlung finden Sie in den Microsoft Community Office-Foren.

Im Fokus
Patchen virtualisierter sequenzierter Office 2010-Anwendungen mit Microsoft App-V 4.6 SP1 Patchen virtualisierter sequenzierter Office 2010-Anwendungen mit Microsoft App-V 4.6 SP1

Erfahren Sie, wie eine virtualisierte Office 2010-Sequenz mit App-V 4.6 SP1 gepatcht wird und wie einfach Sie Ihr virtualisiertes Office 2010-Paket mit zukünftigen Update-Patches aktualisieren können.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?