Skip to main content

Updates für SharePoint 2010-Produkte

Auf dieser Seite finden Sie Ressourcen für IT-Experten, die für die Installation von Softwareupdates in SharePoint 2010-Farmen verantwortlich sind.

Microsoft veröffentlicht regelmäßig Softwareupdates für Microsoft SharePoint Server 2010 und Microsoft SharePoint Foundation 2010. Ein grundlegendes Verständnis dieser Updates und ihrer Bereitstellung auf Servern oder in Serverfarmen ist unabdingbar.

Erste Schritte

Empfehlung

Die Pakete für kumulative Updates wurden ab 31. August 2011 geändert. Folgende Pakete stehen für kumulative Updates zur Verfügung:

  • SharePoint Foundation 2010
  • SharePoint Foundation 2010 + SharePoint Server 2010
  • SharePoint Foundation 2010 + SharePoint Server 2010 + Project Server 2010

Dank der neuen Pakete ist es nun nicht mehr erforderlich, das kumulative Update für SharePoint Foundation und anschließend das kumulative Update für SharePoint Server zu installieren.

Leitfaden für Softwareupdates

Es wird empfohlen, die folgende Dokumentation als Leitfaden für die Bereitstellung der aktuellen Softwareupdates in einer SharePoint Foundation- oder SharePoint Server-Umgebung heranzuziehen.

Aktuelle Softwareupdates

Softwareupdates umfassen alle Updates, Updaterollups, Service Packs, Feature Packs, wichtige Updates, Sicherheitsupdates und Hotfixes. Unter KB 824684 finden Sie eine Beschreibung der Standardterminologie für Microsoft-Softwareupdates. Unter KB 953878 finden Sie Informationen über kumulative Updates, die vom Microsoft Office-Team zur Behebung gemeldeter Probleme bereitgestellt werden.

Die aktuellsten öffentlichen Updates finden Sie im Update Center für Office, Office-Server und verwandte Produkte.

 

Update von April 2014

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Februar 2014

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Dezember 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Oktober 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von August 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Service Pack 2 (SP2)

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Juni 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von April 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Februar 2013

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Dezember 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Oktober 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von August 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Juni 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von April 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Februar 2012

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Dezember 2011

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Oktober 2011

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von August 2011

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Juni 2011

Wichtig

  • Wenn Sie eine Version des kumulativen Updates für Juni 2011 installiert haben, die vor dem 30. Juni 2011 heruntergeladen wurde, müssen Sie das aktualisierte Update aus dem Download Center herunterladen und installieren.
  • Nach dem Installieren des aktualisierten kumulativen Updates für Juni 2011 müssen Sie den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte und -Technologien ("PSConfigUI.exe") ausführen, um ein Upgrade der Farm auf die neueste Version vorzunehmen. Dieser Schritt ist erforderlich, um die volle SharePoint-Funktionalität aufrechtzuerhalten. Wenn Sie "PSConfigUI.exe" nicht ausführen, bleibt die Farm zwar funktionsfähig, jedoch mit reduzierter Kapazität. Beispielsweise wird in SharePoint Foundation 2010 der Suchdienst nicht gestartet. Daher liefert der VSS Writer einen Fehler, wenn Sie eine Sicherung der Farm initiieren. In SharePoint Server 2010 werden Suchabfragen zwar weiterhin ausgeführt, es steht jedoch keine Indizierung zur Verfügung.
  • In SharePoint Server 2010 müssen Sie nach der Installation des aktualisierten kumulativen Updates für Juni 2011 den Benutzerprofil-Synchronisierungsdienst neu starten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Starten des Benutzerprofil-Synchronisierungsdiensts im Artikel Konfigurieren der Profilsynchronisierung in der Library.

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Service Pack 1 (SP1)

Service Pack 1 für SharePoint 2010-Produkte enthält Verbesserungen bezüglich Stabilität, Leistung und Sicherheit, die auf Kundenfeedback basieren und einen Mehrwert von SharePoint 2010 für die Kunden bedeuten.

Wichtig

  • Nach dem Installieren von Service Pack 1 müssen Sie das aktualisierte kumulative Update für Juni 2011 installieren. Weitere Informationen finden Sie weiter oben unter Update für Juni 2011.

Update von April 2011

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Februar 2011

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von Dezember 2010

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Hinweis: Nach der Installation dieses kumulativen Updates müssen Sie den Benutzerprofil-Synchronisierungsdienst neu starten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Starten des Benutzerprofil-Synchronisierungsdiensts im Artikel Konfigurieren der Profilsynchronisierung in der Library.

Update von Oktober 2010

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

Update von August 2010

SharePoint Foundation 2010

SharePoint Server 2010

SharePoint Server 2010 und Project Server 2010

Das kumulative Office 2010-Update für August 2010 ( KB 2396341) enthält zusätzliche Hotfixes für Project Server 2010 und FAST Search Server 2010 für SharePoint.

Update von Juni 2010

SharePoint Foundation 2010

Das kumulative Office 2010-Update für Juni 2010 ( KB 2259686) enthält zusätzliche Hotfixes für Project Server 2010 und Search Server 2010.

Weitere Informationen finden Sie unter http://blogs.technet.com/b/stefan_gossner/archive/2010/07/22/the-first-cumulative-update-for-sharepoint-2010-family-has-been-released.aspx..

Modelle

Die Modelle beziehen sich zwar auf den Upgradeprozess, der Updateprozess ist jedoch sehr ähnlich und erfordert ähnliche Planung und Tests.

Upgradeplanung

Klicken Sie auf dieses Bild, um das Upgradeplanungsmodell für SharePoint 2010-Produkte zu vergrößern.

Downloads | Zoomen

Upgrademethoden

Klicken Sie auf dieses Bild, um das Upgrademethodenmodell für SharePoint 2010-Produkte zu vergrößern.

Downloads | Zoomen

Testen des Upgradeprozesses

Klicken Sie auf dieses Bild, um das Modell zum Testen des Upgradeprozesses für SharePoint 2010-Produkte zu vergrößern.

Downloads | Zoomen

Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf Twitter Twitter
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?