Skip to main content

Active Directory Insight v1.01

Von Bryce Cogswell und Mark Russinovich

Veröffentlicht: 20. November 2007

Einführung

ADInsight ist ein LDAP-Echtzeitüberwachungstool (Lightweight Directory Access Protocol), das für die Problembehandlung in Active Directory-Clientanwendungen gedacht ist. Verwenden Sie die detaillierte Ablaufverfolgung der Active Directory-Client-/Serverkommunikation, um Probleme mit der Windows-Authentifizierung, Exchange, DNS sowie andere Probleme zu lösen.

ADInsight verwendet DLL-Übertragungsverfahren, um Aufrufe der Wldap32.dll-Bibliothek durch Anwendungen abzufangen. Diese Bibliothek ist die Standardbibliothek, die Active Directory-APIs wie LDAP und ADSI zu Grunde liegt. Im Unterschied zu Netzwerküberwachungstools fängt ADInsight alle clientseitigen APIs ab und interpretiert sie, einschließlich derer, die nicht zur Übertragung an einen Server führen. ADInsight überwacht jeden Prozess, in den es seine Ablaufverfolgungs-DLL laden kann. Dies bedeutet, dass es keine administrativen Berechtigungen benötigt. Wenn es jedoch mit Administratorrechten ausgeführt wird, überwacht es auch Systemprozesse einschließlich Windows-Dienste.

AD Insight kann unter Windows 2000 und höher ausgeführt werden.

 


ADInsight herunterladen (720 KB)

Verwandte Links

Mit dem Sysinternals-Dienstprogramm AdRestore können Sie gelöschte Objekte auf Windows Server 2003-Domänen wiederherstellen.

AD Explorer ist ein erweiterter Active Directory (AD) Viewer und Editor.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?