Skip to main content

AdRestore v1.1

Von Mark Russinovich

Veröffentlicht: 01. Nov 2006

Einführung

Mit Windows Server 2003 ist es möglich, gelöschte („veraltete“) Objekte wiederherzustellen. Dieses einfache Befehlszeilenprogramm listet die gelöschten Objekte in einer Domäne auf und gibt Ihnen die Möglichkeit jedes einzelne wiederherzustellen. Der Quellcode basiert auf Beispielcode im Microsoft Platform SDK. Der Microsoft Knowledge Base-Artikel 840001 beschreibt die Verwendung von AdRestore:

840001: Wiederherstellen gelöschter Benutzerkonten und ihrer Gruppenmitgliedschaften in Active Directory

AdRestore herunterladen (42 KB)
AdRestore herunterladen (42 KB)


Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?