Skip to main content

Virtual Machine Manager

System Center Virtual Machine Manager (VMM) hilft, die zentrale Verwaltung der physischen und virtuellen Infrastruktur zu ermöglichen, die Serverauslastung zu verbessern und Ressourcen dynamisch über mehrere Virtualisierungsplattformen hinweg zu optimieren.

 

 

System Center Virtual Machine Manager 2008 und 2008 R2

  • VMM 2008
    Der Mainstream Support endet am 8. April 2014.
    Der Extended Support endet am 9. April 2019.
  • VMM 2008 R2
    Der Mainstream Support endet am 13. Januar 2015
    Der Extended Support endet am 14. Januar 2020

System Center Virtual Machine Manager 2007

  • Der Mainstream Support endet am 8. Januar 2013
  • Der Extended Support endet am 9. Januar 2018

Top-Supportlösungen

Abonnieren Sie den VMM-Support-RSS-Feed  

 

Die VMM-Verwaltungskonsole stürzt ab, da der VMM-Dienst abgestürzt ist
Überschreitet in System Center Virtual Machine Manager 2008 die Auftragsanzahl die empfohlene Obergrenze, kann es sein, dass der Virtual Machine Manager-Dienst viel Speicherplatz verbraucht oder eine hohe CPU-Auslastung aufweist.

 

Es kann kein Hyper-V-Host in VMM hinzugefügt werden
Microsoft Knowledge Base-Artikel 2584907 kann bei der Behebung häufig auftretender Fehler behilflich sein, die in der VMM-Administratorkonsole protokolliert werden, wenn ein Auftrag zum Hinzufügen eines virtuellen Computerhosts fehlschlägt. Hierzu gehören die Fehler 2912, 2916 bzw. 2927, die auf Probleme mit WMI oder WinRM, doppelte SPNs, defekte Leistungsindikatoren oder Firewallkonfigurationen zurückzuführen sein können.

 

Es kann kein virtueller Computer erstellt werden (1)
Dieses Problem kann auftreten, wenn der von BITS für Dateiübertragungen genutzte Port gerade von einer anderen Anwendung bzw. einem anderen Dienst verwendet wird. BITS verwendet standardmäßig Port 443 (dezimal). Dieser Port wird häufig von sicheren Websites (HTTPS) verwendet.

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?