Skip to main content

Überwachen und Verwalten von Anwendungen

Verwenden Sie Virtual Machine Manager (VMM), App Controller und Operations Manager, um vor Ort installierte, private und öffentliche Cloudanwendungen zu überwachen und zu verwalten.

VMM und App Controller beziehen sich auf Anwendungen als Dienste. In VMM ist ein Dienst ein Satz virtueller Computer, die zusammen konfiguriert und bereitgestellt und als Einheit verwaltet werden.  Ein Beispiel für einen Dienst ist eine mehrschichtige Branchenanwendung.  In einem Cloudcomputingmodell können Sie sich einen Dienst als bereitgestellte Instanz einer Anwendung zusammen mit der verknüpften Konfiguration und virtuellen Infrastruktur vorstellen. Ein Dienst in Windows Azure wird als gehosteter Dienst bezeichnet.

 

In den folgenden Abschnitten werden wichtige Aufgaben behandelt, die Sie durch die Überwachung und Verwaltung von Anwendungen leiten.

Virtual Machine Manager

Sie können VMM für die Aktualisierung einer vorhandenen Dienstvorlage, die Skalierung eines Diensts und die Überwachung von Diensten verwenden. Sie können beispielsweise ein Upgrade für eine vorhandene Anwendung bereitstellen. Oder Sie können einen Dienst erweitern, um einer höheren Benutzernachfrage nachzukommen.

 

App Controller

Sie können App Controller für die Überwachung und Verwaltung von Anwendungen in privaten und öffentlichen Clouds über eine einzige Webkonsole verwenden.

 

Operations Manager

Um die Verfügbarkeit und Leistung Ihrer öffentlichen Cloudanwendungen zu überwachen, installieren Sie das System Center-Monitoring Pack für Windows Azure-Anwendungen.

 

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?