Skip to main content

Storage Spaces - Windows 8 (3/6)

Bewerten 

Informationen zu diesem Video

Mit Windows 8 und Windows Server 2012 wurde eine neue Storage-Virtualisierung eingeführt. Nicht nur für Server- sondern auch für normale Desktop-Systeme stellt das einen großen Vorteil dar, denn damit lassen sich unterschiedliche Speichermedien zu einem einzigen großen Speicher zusammenführen und jederzeit um weiteren Speicherplatz erweitern. Erfahren Sie in diesem Video, wie solche Speicherplätze erstellt und verwaltet werden.

 

Veröffentlichungsdatum: Oktober 29, 2012
Autor: Heike Ritter

 

 

Downloads

Videos: WMV | MP4 | WMV (ZIP)

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?