Skip to main content

Active Directory - "Tu mir das nicht an", sagte der Domänencontroller

Bewerten 

Informationen zu diesem Video

Active Directory bildet das Rückgrat der Netzwerkverwaltung. Administratoren kennen den Windows-Verzeichnisdienst als leistungsfähig und zuverlässig. Einen Domänencontroller zu installieren, ist auch keine Kunst. Und doch gibt es ein paar Dinge, die man beachten sollte – oder besser: Es gibt einiges, was man lieber bleiben lässt. Dieser Vortrag zeigt ein paar typische Stolperfallen auf und benennt Best Practices. Darf man etwa einen Domänencontroller virtualisieren? Welche Backup-Strategien führen in die Katastrophe? Und was ist beim IP-Konzept zu beachten?

Laden Sie die Präsentation zur Session herunter: PDF

Bei diesem Video handelt es sich um eine Aufzeichnung von der Community-Veranstaltungen \\ice:2011 – intelligent communities for europe, die am 20.08.2011 in Lingen/Ems stattfand. Themen waren unter anderem soziale Netzwerke, die Cloud und mobile Endgeräte.

 

Veröffentlichungsdatum: September 15, 2011
Autor: Nils Kaczenski

 

 

Downloads

Videos: WMV | MP4 | WMV (ZIP)

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?