Skip to main content

Gewusst wie: Metadata Cleanup für Active Directory Reloaded

Bewerten 

Informationen zu diesem Video

Fällt ein Domänencontroller aus, ohne dass man ihn wieder in Betrieb nehmen kann (etwa nach einem Hardwareausfall o. Ä.), dann müssen die Metadaten der Active Directory-Datenbank gesäubert werden. Dies war noch bei Windows Server 2003 mit einigem Aufwand verbunden -ist dies jedoch seit Windows Server 2008 problemlos möglich. Sehen Sie in diesem „Gewusst wie"-Video, wie der Aufräumvorgang nun über eine grafische Oberfläche möglich ist.

 

Veröffentlichungsdatum: Januar 15, 2010
Autor: Fabian Müller

 

 

Downloads

Videos: WMV | MP4 | WMV (ZIP)

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?