Skip to main content

Rechenzentren von Microsoft - Basis für den Erfolg in der Wolke

Bewerten 

Informationen zu diesem Video

Windows Azure, Office 365, Bing, Hotmail & Co. Wer weiß eigentlich, was dahinter steckt? Während viele derzeit über Cloud Computing reden, machen sich die wenigsten Gedanken, woher die Rechenleistung für derartige Dienste kommt. Wie werden diese tatsächlich betrieben? Mit welcher Strategie baut, betreibt und verwaltet Microsoft Rechenzentren skalierbar, sicher und trotzdem kosteneffektiv? In diesem Vortrag werfen wir den sprichwörtlichen Blick unter die Haube und lüften das Geheimnis, warum sich Microsoft gerade intensiv mit CO3 beschäftigt.

Laden Sie die Präsentation zur Session herunter: XPS | PDF

Bei diesem Video handelt es sich um eine aufgezeichnete Session vom Microsoft TechSummit Cloud, der im März und April 2011 von TechNet und MSDN Deutschland veranstaltet wurde. Administratoren, Entwickler und IT-Manager erhielten auf dieser Veranstaltung einen Überblick über die Microsoft Cloud, lernten die neusten Produkte und Technologien kennen und lernten, wie sie Cloud Services in ihre bestehende Infrastruktur integrieren und ihre Software an die Cloud anpassen bzw. in der Cloud bereitstellen können.

Das Video ist gleichzeitig Bestandteil des Microsoft TechDay Online Business Productivity mit Office 365 – Teil 2, der am 23.02.2012 stattfand. Experten von Microsoft informierten über Themen rund um Bereitstellung, Migration und Administration von Office 365 - von Identity und Access in der Cloud, Automatisierung mit PowerShell und Hybrid-Optionen bis zur Verwaltung von SharePoint Online.

 

Veröffentlichungsdatum: Juli 21, 2011
Autor: Daniel Melanchthon

 

 

Downloads

Videos: WMV | MP4 | WMV (ZIP)

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?