Skip to main content

Konfigurieren eines Windows XP Virtual Machine-Images

Bewerten 

Informationen zu diesem Video
Microsoft Enterprise Desktop Virtualization (MED-V) 2.0 beschleunigt Migrationen zu Windows 7 durch Beseitigung von Barrieren, die durch ältere Anwendungen verursacht werden, die weiter auf Windows XP ausgeführt werden müssen. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie einen virtuellen Windows XP-Computer zur Verwendung mit MED-V 2.0 vorbereiten können. Sobald der virtuelle Computer eingerichtet ist, können Sie ihn im nächsten Prozessstadium verwenden.

 

Dauer: 07 Minute(n) 01 Sekunde(n)

Downloads

Videos: WMV | MP4

 

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?