Skip to main content

Terminaldienste

Terminaldienste stellen in Windows Server 2008 Technologien bereit, mit denen die Benutzer auf Windows-basierte, auf einem Terminal installierte Programme oder auf den gesamten Windows-Desktop zugreifen können. Mithilfe der Terminaldienste können die Benutzer von einem Unternehmensnetzwerk oder vom Internet aus auf einen Terminalserver zugreifen. Mehr...

Empfohlene Ressourcen

Verwendung von Terminaldiensten als skalierbare Remotezugriffslösung durch MSIT

In diesem Whitepaper wird beschrieben, wie Microsoft IT die Terminaldienste von Windows Server 2008 dazu verwendete, eine skalierbare Remotezugriffslösung ins Leben zu rufen, auf die von jedem beliebigen Standort auf der Welt mithilfe von HTTPS-Verbindungen zugegriffen werden kann.

Terminaldienstesoftware (RDC 6.0) für frühere Clients

Laden Sie das für Ihre Systemsprache spezifische Installationspaket herunter und führen Sie es aus.

NAP-Clientkonfigurationsbefehl der Terminaldienste

Mit diesem Befehl können Sie die Terminaldiensteclients als NAP-Erzwingungsclient für TS-Gateway konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie in der Schritt-für-Schritt-Anleitung zum TS-Gatewayserver.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?