Anzeigen einer Geräteliste für einen Benutzer

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-07-23

Benutzer können mehrere Geräte für die Synchronisierung mit Microsoft Exchange Server 2010 konfigurieren. Mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole oder der Shell können Sie eine Liste der Mobiltelefone anzeigen, die einem bestimmten Benutzer zugeordnet sind.

HinweisHinweis:
In diesem Thema wird außerdem erläutert, wie Sie Microsoft Office Outlook Web App verwenden, um eine Liste der Mobiltelefone anzuzeigen, die einem Benutzerpostfach zugeordnet sind. Der Benutzer muss an Outlook Web App angemeldet sein, um eine Liste der Geräte anzeigen zu können, die seinem Postfach zugeordnet sind.

Möchten Sie wissen, welche anderen Verwaltungsaufgaben es im Zusammenhang mit Exchange ActiveSync-Mobiltelefonen gibt? Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Exchange ActiveSync-Geräten.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Exchange ActiveSync-Geräteeinstellungen" im Thema Clientzugriffsberechtigungen.

  1. Klicken Sie in Outlook Web App auf Optionen.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Telefon aus.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Mobiltelefone.

  4. In der Liste werden verschiedene Gerätestatistiken angezeigt, u. a. der Name des Mobiltelefons, die Uhrzeit der letzten Synchronisierung und der Status.

    HinweisHinweis:
    Alle Mobiltelefone, die der Benutzer für Exchange ActiveSync konfiguriert hat, werden in der Liste angezeigt. Bestimmen Sie das richtige Mobiltelefon anhand der in der Liste aufgeführten Gerätenamen und Synchronisierungszeiten.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Exchange ActiveSync-Geräteeinstellungen" im Thema Clientzugriffsberechtigungen.

  1. Navigieren Sie in der Konsolenstruktur zu Empfängerkonfiguration > Postfach.

  2. Wählen Sie einen Benutzer aus, und wählen Sie dann im Aktionsbereich die Option Mobiltelefon verwalten aus. Im Dialogfeld Mobiltelefon verwalten wird eine Liste aller Geräte angezeigt, die für die Synchronisierung konfiguriert wurden.

    HinweisHinweis:
    Der Link Mobiltelefon verwalten steht im Aktionsbereich nur für Benutzer zur Verfügung, die eine Mobiltelefonpartnerschaft mit dem Exchange-Servercomputer eingerichtet haben.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Exchange ActiveSync-Einstellungen" im Thema Clientzugriffsberechtigungen.

Im folgenden Beispiel werden eine Liste der Mobiltelefone und die entsprechende Statistik für einen Benutzer abgerufen. Hierbei ist "alias" der Alias des Benutzers. Die Statistik umfasst die Uhrzeit der letzten Synchronisierung sowie Merkmale, die das Mobiltelefon identifizieren, z. B. den Namen des Mobiltelefons.

Get-ActiveSyncDeviceStatistics -Mailbox:"alias"

Weitere Informationen zur Syntax und zu den Parametern finden Sie unter Get-ActiveSyncDeviceStatistics.

Nachdem Sie eine Liste der Geräte für einen Benutzer angezeigt haben, können Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: