Skip to main content
TechNet

Erste Schritte

Info zu Virtual Machine Manager 2008
Bezug von Virtual Machine Manager 2008
Installieren und Kennenlernen von Virtual Machine Manager 2008

Highlights

System Center Virtual Machine Manager Home - Top

Guided Labs zur Microsoft Private Cloud
Die Private Cloud Klick für Klick erfahren: von der Bereitstellung von Ressourcen und Diensten bis zum Erstellen von Dashboards. Mit diesen neuen Guided Labs werden die Microsoft-Lösungen rund um System Center und Windows Server anschaulich erlebbar.
Finale Version von System Center 2012 verfügbar
Brad Anderson verkündete gestern bei der Eröffnungs-Keynote des Microsoft Management Summit in Las Vegas die offizielle Verfügbarkeit von System Center 2012. Eine Evaluierungsversion sowie nähere Informationen und Trainings stehen derzeit auf den amerikanischen System Center-Seiten zur Verfügung.
Für TechNet Abonnenten: System Center 2012 in finaler Version
Besitzer eines TechNet Abonnements haben ab sofort Zugriff auf die finalen Versionen der System Center 2012-Produkte für die Systemverwaltung und können diese unbefristet in ihrer Umgebung testen. Verfügbar sind die System Center 2012-Komponenten Configuration Manager, Virtual Machine Manager, Data Protection Manager, Service Manager und App Controller.

Weitere empfohlene Ressourcen >

Aktuelle Downloads        

System Center Virtual Machine Manager Home - Top

Weitere Downloads >

Tipps und Tricks

Informationen zur Verwendung von Windows PowerShell in VMM 2008

Die VMM2008-Befehlsshell Windows PowerShell – Virtual Machine Manager bietet Ihnen die Möglichkeit, Skripts zur Verwaltung Ihrer virtuellen Umgebung zu nutzen. Mithilfe von Skripts können Sie alle Aufgaben ausführen, die mithilfe der VMM-Administratorkonsole durchgeführt werden können. Hier erfahren Sie mehr über die Verwendung von Skripts in VMM 2008.

Weitere Tipps >