Skip to main content

Public Cloud – die wichtigsten Szenarien

Cloud-Computing stellt der IT-Branche neue Möglichkeiten zur Verfügung. Ein dynamisches Computing, das entsprechend den Anforderungen erweitert und reduziert werden kann, ermöglicht Unternehmen die Bereitstellung innovativer Geschäftslösungen. Dies erfolgt häufig zu geringeren Kosten als im Fall traditioneller, lokal installierter Hardwarelösungen.

Die Cloudlösungen von Microsoft bauen auf der bewährten und vertrauten Windows-Technologie auf und können sowohl lokal installiert als auch gehostet werden ("private Cloud") oder außerhalb des Unternehmens als Webdienst bereitgestellt werden ("öffentliche Cloud"). Die Verwendung von Public Cloud-Lösungen ermöglicht Unternehmen die Senkung von Kapitalkosten. Außerdem können sich die IT-Mitarbeiter darauf konzentrieren, aktiv zum geschäftlichen Erfolg des Unternehmens beizutragen. Lösungen auf der Basis privater Clouds ermöglichen Unternehmen, die vorhandenen IT-Ressourcen effizienter und flexibler zu verwenden. Dank des Cloud-Konzepts ermöglicht die IT neue Business-Lösungen statt diesen im Weg zu stehen.

Um zu entscheiden, ob Sie von Cloud-Lösungen profitieren würden, müssen Sie einige grundlegende Fragen beantworten. Es ist nicht immer einfach, diese Antworten zu finden, ganz abgesehen davon, dass keine zwei Unternehmen dieselben geschäftlichen Anforderungen mitbringen. Die beste Art, eine informierte Entscheidung zu treffen, besteht darin, verbreitete Cloud-Lösungen mit den eigenen Anforderungen zu vergleichen.

Dieses Center stellt Ihnen Ressourcen und Informationen zu verbreiteten Cloud-Szenarien zur Verfügung.

So erfahren Sie, wie IT-Experten die IT mittels Clouddiensten verwalten; informieren Sie sich monatlich

 

Aktuelles zum Thema Cloud Services

Aktuelles zum Thema Cloud Services
Azure News on Friday von Holger Sirtl
Auch diese Woche gab es wieder viele Nachrichten zu Azure, insbesondere zu Data Factory, SQL Database, Azure Storage, Service Fabric, Application Insights, Blob Storage, DocumentDB usw. Holger Sirtl, Technologieberater bei Microsoft Deutsch... Mehr
Blogbeitrag: Azure-Neuigkeiten von der Build 2015
Holger Sirtl, Technologieberater bei Microsoft Deutschland, fasst in seinem Blogbeitrag die wichtigsten Ankündigungen der Build 2015 zusammen. Darunter sind Neuerungen in Azure SQL Database, die neuen Service Azure Data Lake, Azure SQL Data... Mehr
Microsoft Azure Data Lake Sneak Peak vorgestellt
Gestern wurde die Preview des neuen Azure Service Data Lake, ein hochskalierbarer Speicher für Analysen im Big Data-Bereich, gezeigt. Azure Data Lake bietet Organisationen einen Ort zur Speicherung jeglicher Art von Big Data und ist optimie... Mehr
Webinar: Identitäts- und Zugangsmanagement in der Cloud mit Azure Active Directory
In diesem Webinar am 12. Mai von 10-11 Uhr erhalten Sie einen Überblick über die Funktionen von Azure Active Directory (AAD). Zudem erfahren Sie, worin der Unterschied zu Windows Server Active Directory besteht. Der Referent Andreas Wolffs ... Mehr
Webinar: Oracle auf Microsoft Azure
In diesem Webinar am 19. Mai 2015 von 10-11 Uhr lernen Sie die Möglichkeiten kennen, Oracle-Umgebungen auf Microsoft Azure zu betreiben. Nach der Ankündigung der Partnerschaft mit Oracle auf der Oracle Open World 2013 können jetzt erste Erf... Mehr
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?