Lernprogramme zur Replikation

 

Gilt für: SQL Server 2016

Zur Replikation stehen Lernprogramme zur Verfügung, in denen Sie lernen können, wie Replikationstopologien mithilfe von SQL Server Management Studioeingerichtet und ausgeführt werden.

In den Lernprogrammen zur Replikation bezieht sich "Verleger" auf den Server, der die zu replizierenden Quelldaten enthält, und "Abonnent" bezieht sich auf den Zielserver. Verleger und Abonnent können dieselbe Instanz von SQL Servergemeinsam verwenden; dies ist jedoch keine Anforderung. Weitere Informationen finden Sie unter Das Replikationsveröffentlichungsmodell (Übersicht).

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis


Die meisten der in diesen Lernprogrammen vorgestellten Aufgaben können programmgesteuert ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Entwicklerhandbuch (Replikation).

Vorbereiten des Servers für die Replikation
Hier erfahren Sie, wie Server so vorbereitet werden, dass die Replikation mit geringsten Benutzerrechten ausgeführt werden kann. Es ist erforderlich, dieses Lernprogramm vor den anderen Lernprogrammen zur Replikation abzuschließen.

Replizieren von Daten zwischen Servern mit kontinuierlicher Verbindung
Hier erfahren Sie, wie Daten mithilfe der Transaktionsreplikation zwischen vollständig verbundenen Servern repliziert werden.

Replizieren von Daten mit mobilen Clients
Hier erfahren Sie, wie Daten mithilfe der Mergereplikation zwischen einem Server und einem oder mehreren Clients ausgetauscht werden, die nur gelegentlich verbunden sind.

Sicherheit und Schutz (Replikation)

Community-Beiträge

Anzeigen: