Lernprogramm: Replizieren von Daten mit mobilen Clients

 

Gilt für: SQL Server 2016

Die Replikation stellt eine geeignete Lösung für das Problem des Verschiebens von Daten zwischen einem zentralen Server und mobilen Clients dar, die nur gelegentlich miteinander verbunden sind. Mithilfe von Replikations-Assistenten können Sie eine Replikationstopologie auf einfache Weise konfigurieren und verwalten. In diesem Lernprogramm wird die Konfiguration einer Replikationstopologie für mobile Clients erläutert.

In diesem Lernprogramm werden mithilfe einer Mergereplikation Daten aus einer zentralen Datenbank für einen oder für mehrere mobile Benutzer veröffentlicht, sodass jeder Benutzer eine eindeutig gefilterte Teilmenge von Daten erhält. In der ersten Lektion wird die Verwendung von SQL Server Management Studio zum Erstellen einer Veröffentlichung erläutert. In darauf folgenden Lektionen wird erläutert, wie ein Abonnement erstellt und synchronisiert wird.

Dieses Lernprogramm ist für Benutzer vorgesehen, die mit grundlegenden Datenbankvorgängen vertraut sind, aber nur über begrenzte Kenntnisse in Bezug auf die Replikation verfügen. Bevor Sie dieses Tutorial starten, müssen Sie das Tutorial: Vorbereiten des Servers für die Replikation abschließen.

Ihr System muss die folgenden installierten Komponenten aufweisen, damit dieses Lernprogramm verwendet werden kann:

  • Auf dem Verlegerserver (Quelle):

    • Eine beliebige Edition von SQL Server 2016 mit Ausnahme von Express (SQL Server Express) und SQL Server Compact. Diese Editionen können nicht als Replikationsverleger fungieren.

    • Die AdventureWorks2012 -Beispieldatenbank Aus Sicherheitsgründen werden die Beispieldatenbanken standardmäßig nicht installiert.

  • Abonnentenserver (Ziel):

    • Eine beliebige Edition von SQL Server 2016 mit Ausnahme von SQL Server Compact. SQL Server Compact wird nicht von der in diesem Lernprogramm erstellten Veröffentlichung unterstützt.
    System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis


    Die Replikation wird bei SQL Server Express nicht standardmäßig installiert.

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis


In SQL Server Management Studio muss eine Verbindung mit dem Verleger und dem Abonnenten hergestellt werden. Dazu wird ein Anmeldename verwendet, der Mitglied der festen Serverrolle sysadmin ist.

Geschätzte Zeit zum Bearbeiten dieses Lernprogramms: 30 Minuten

Lernprogramm starten

Konzepte für die Replikationsprogrammierung

Community-Beiträge

Anzeigen: