Aktivieren externer automatischer Antworten auf Pro-Benutzer-Basis

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-19

Mit der Shell können Sie die Funktion Automatische Antworten auf Benutzerbasis konfigurieren. Beispielsweise können Sie automatische Antworten so konfigurieren, dass Benutzer der Vertriebs- und Marketingabteilungen automatische Antwortnachrichten an externe Kontakte senden können, Benutzer in der Forschungsabteilung aber nicht. Standardmäßig können alle Benutzer mit der Funktion für automatische Antworten externe automatische Antwortnachrichten senden.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Berechtigungen für die Empfängerbereitstellung" im Thema Postfachberechtigungen.

HinweisHinweis:
Die Exchange-Verwaltungskonsole kann nicht zum Aktivieren von externen automatischen Antworten verwendet werden.

In diesem Beispiel werden externe automatische Antwortnachrichten für das Postfach von Ellen Adams aktiviert.

Set-Mailbox "Ellen Adams" -ExternalOofOptions External

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Set-Mailbox.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: