Aktivieren der expliziten Anmeldung in Outlook Web App

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-07-23

Mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole oder der Shell können Sie einem Benutzer die Zugriffsberechtigung zum Öffnen des Postfachs eines anderen Benutzers oder eines Ressourcenpostfachs erteilen.

Die explizite Anmeldung ermöglicht es einem Benutzer, das Postfach eines anderen Benutzers oder ein Ressourcenpostfach mit Outlook Web App zu öffnen. Zur Verwendung dieser Funktion muss der Benutzer über die Berechtigung "Vollzugriff" für das zu öffnende Postfach verfügen. Die Berechtigung "Vollzugriff" schließt für den Benutzer nicht die Berechtigung "Senden als" oder den Stellvertretungszugriff auf das Postfach ein.

Wenn die explizite Anmeldung zum Öffnen eines Ressourcenpostfachs in Outlook Web App verwendet wird, steht eine Reihe von Optionen zum Verwalten dieser Ressource zur Verfügung.

Möchten Sie wissen, welche anderen Verwaltungsaufgaben es im Zusammenhang mit Outlook Web App-URLs gibt? Weitere Informationen finden Sie hier: Verwalten von Outlook Web App-URLs.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Berechtigungen und Delegierung" im Thema Postfachberechtigungen.

  1. Navigieren Sie in der Konsolenstruktur zu Empfängerkonfiguration > Postfach.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Postfach, auf das Sie Zugriff erteilen möchten, und wählen Sie dann Berechtigung "Vollzugriff" verwalten aus.

  3. Klicken Sie auf Hinzufügen, und wählen Sie den Benutzer oder die Gruppe aus, der oder die Vollzugriff auf das Postfach erhalten soll. Sie können auch mehrere Benutzer oder Gruppen auswählen. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf OK.

  4. Klicken Sie auf Verwalten, um den Assistenten zu starten.

  5. Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Assistenten zu schließen und zur Exchange-Verwaltungskonsole zurückzukehren.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Berechtigungen und Delegierung" im Thema Postfachberechtigungen.

In diesem Beispiel wird die Berechtigung "Vollzugriff" für das Postfach "TestA" an den Benutzer "TestB" erteilt.

Add-MailboxPermission -identity TestA -User TestB -AccessRights FullAccess

Zum Ausführen dieses Verfahrens müssen Sie über Berechtigungen für den Vollzugriff auf das zu öffnende Postfach verfügen.

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser.

  2. Geben Sie die URL für Outlook Web App in Ihrer Organisation ein, und fügen Sie am Ende der URL die SMTP-Adresse des zu öffnenden Postfachs an. Beispiel: Zum Öffnen des Postfachs "conferenceroom@contoso.com" geben Sie "<URL für Outlook Web App>/conferenceroom@contoso.com" ein. Ein Postfach kann mehrere SMTP-Adressen haben. Sie können jede dieser Adressen zum Öffnen des Postfachs verwenden.

  3. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an.

Zum Ausführen dieses Verfahrens müssen Sie über Berechtigungen für den Vollzugriff auf das zu öffnende Postfach verfügen.

  1. Melden Sie sich bei Outlook Web App an.

  2. Klicken Sie oben im Outlook Web App-Fenster auf den Dropdownpfeil neben Ihrem Postfachnamen, und klicken Sie anschließend auf Anderes Postfach öffnen.

  3. Geben Sie den Namen des zu öffnenden Postfachs ein, und klicken Sie dann auf Öffnen.

HinweisHinweis:
Zum Öffnen des Postfachs eines anderen Benutzers oder eines Ressourcenpostfachs muss es sich bei Ihrem Postfach und bei dem zu öffnenden Postfach um Exchange 2010-Postfächer handeln.

Weitere Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter add-MailboxPermission.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: