Anzeigen der Clientberechtigungseinstellungen für Öffentliche Ordner

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-19

In diesem Thema wird erläutert, wie Informationen zu den Berechtigungen für den Clientzugriff auf einen Öffentlichen Ordner mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell angezeigt werden.

HinweisHinweis:
Die Exchange-Verwaltungskonsole kann nicht zum Ausführen dieses Vorgangs verwendet werden.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Clientberechtigungen für Öffentliche Ordner" im Thema Postfachberechtigungen.

In diesem Beispiel wird die vollständige Liste der Berechtigungen für den Clientzugriff auf den Öffentlichen Ordner "Marketing" zurückgegeben.

Get-PublicFolderClientPermission -Identity "\Marketing" | fl

In diesem Beispiel werden die Berechtigungen von David für den Clientzugriff auf den Öffentlichen Ordner "East Coast" zurückgegeben.

Get-PublicFolderClientPermission -Identity "\Marketing\EastCoast" -User David

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Get-PublicFolderClientPermission.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: