Aktivieren oder Deaktivieren einer Journalregel

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-07-23

Mithilfe von Journalregeln kann die Journalfunktion granular für Nachrichten angewendet werden, die von angegebenen Empfängern gesendet oder von diesen empfangen werden. Wenn Sie auf einem Hub-Transport-Server Journalregeln aktivieren oder deaktivieren, wird die geänderte Journalregel für alle Exchange 2010-Hub-Transport-Server in der gesamten Microsoft Exchange Server 2010-Organisation repliziert und verfügbar.

Möchten Sie wissen, welche anderen Aufgaben es im Zusammenhang mit der Journalfunktion gibt? Weitere Informationen finden Sie hier: Verwalten von Journalen.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Journale" im Thema Messagingrichtlinie und einhaltung Berechtigungen.

  1. Navigieren Sie in der Konsolenstruktur zu Organisationskonfiguration > Hub-Transport.

  2. Klicken Sie im Ergebnisbereich auf die Registerkarte Journalregel, und wählen Sie die Journalregel aus, die Sie aktivieren oder deaktivieren möchten.

  3. Wenn die Journalregel nicht aktiviert ist, klicken Sie im Aktionsbereich auf Regel aktivieren, um sie zu aktivieren. Wenn die Journalregel aktiviert ist, klicken Sie auf Regel deaktivieren, um sie zu deaktivieren.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Journale" im Thema Messagingrichtlinie und einhaltung Berechtigungen.

In diesem Beispiel wird die Journalregel "Contoso Journal Rule" aktiviert.

Enable-JournalRule "Contoso Journal Rule"

In diesem Beispiel wird die Journalregel "Contoso Journal Rule" deaktiviert.

Disable-JournalRule "Contoso Journal Rule"

Nachdem Sie eine Journalregel aktiviert oder deaktiviert haben, können Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: