Fehler und Ereignisse bei Faxantworten von Unified Messaging

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2015-03-09

Microsoft Exchange Server 2010 Unified Messaging (UM) generiert Faxantwortereignisse in der Ereignisanzeige, sodass Sie die Leistung der Unified Messaging-Faxantwortkomponenten, -funktionen und -dienste überprüfen und Probleme beheben können. Die Ereignisanzeige verfolgt die folgenden Arten von Ereignissen in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit: 

  1. Fehlerereignisse

  2. Warnereignisse

  3. Informationsereignisse

Die folgende Tabelle enthält eine Liste von Faxantwortereignissen, die Sie für die Problembehandlung und Überwachung von Unified Messaging verwenden können.

Faxantwortereignisse

Ereignis-ID Kategorie Ereignistyp Protokollierung Wert oder Beschreibung Klasse

1022

UMCore

Information

LogAlways

Der Microsoft Exchange Unified Messaging-Dienst hat einen Faxanruf mit der ID "%1" empfangen.

Fax

1023

UMCore

Information

LogAlways

Der Faxanruf mit der ID "%1" wurde aus folgendem Grund beendet: "%2"

Fax

1027

UMCore

Information

LogAlways

Der Unified Messaging-Server hat ein Fax von "%1" für "%2" über die Durchwahlnummer "%3" erfolgreich empfangen. Das Fax enthält %4 Seiten. Der Faxanruf war %5 Sekunden lang. Der Anruf wurde über das IP-Gateway "%6" empfangen.

Fax

1028

UMCore

Information

LogAlways

Der Faxanruf von "%1" für "%2" über die Nummer "%3" ist eingegangen, es wurden aber keine Seiten empfangen. Der Faxanruf war %4 Sekunden lang. Der Faxanruf wurde über das UM-IP-Gateway "%5" empfangen.

Fax

1029

UMCore

Information

LogAlways

Ein Faxanruf von "%1" für "%2" über die Nummer "%3" konnte nicht abgeschlossen werden. Das Fax enthielt %4 Seiten. Der Faxanruf war %5 Sekunden lang. Der Anruf wurde über das UM-IP-Gateway "%6" empfangen.

Fax

1030

UMCore

Information

LogAlways

Der Unified Messaging-Server hat sowohl Fax- als auch Audiomedien von "%1" für "%2" über die Nummer "%3" empfangen. Das Fax enthält %4 Seiten. Der Faxanruf war %5 Sekunden lang. Der Aufruf wurde über das IP-Gateway "%6" empfangen.

Fax

1031

UMCore

Warnung

LogAlways

Der Faxanruf hat die konfigurierte Anrufzeit überschritten. Der Anruf wurde von %1 für %2 unter der Nummer %3 getätigt. Das Fax enthält %4 Seiten. Der Faxanruf war %5 Sekunden lang. Der Anruf wurde über das Gateway "%6" empfangen.

Fax

1032

UMCore

Warnung

LogAlways

Die dem Unified Messaging-Server zugeordneten UM-Wähleinstellungen sind nicht für den Empfang von Faxnachrichten konfiguriert, oder für die maximale Anzahl von gleichzeitigen Faxanrufen ist auf dem Unified Messaging-Server der Wert 0 festgelegt. Die von Telefonnummer "%1" stammende Faxnachricht für Benutzer "%2" an Durchwahl "%3" wurde beendet. Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie die Exchange-Verwaltungskonsole oder das Cmdlet Set-UMDialPlan, um für die Wähleinstellungen den Empfang eingehender Faxnachrichten zu aktivieren. Alternativ erhöhen Sie die maximale Anzahl von gleichzeitigen Faxanrufen, die vom Unified Messaging-Server angenommen werden können.

Fax

1033

UMCore

Warnung

LogAlways

Der Unified Messaging-aktivierte Benutzer "%1" ist nicht für den Empfang von Faxnachrichten konfiguriert. Die von Telefonnummer "%2" stammende und an die Durchwahl "%3" gerichtete Faxnachricht wurde beendet. Damit dieses Problem behoben wird, verwenden Sie die Exchange-Verwaltungskonsole oder das Cmdlet Set-UMMailbox, um den Empfang von eingehenden Faxnachrichten für den Benutzer zu aktivieren.

Fax

1034

UMCore

Warnung

LogAlways

Die Anzahl von Faxanrufen, die momentan mit dem Unified Messaging-Server verbunden sind, hat die maximal zulässige Anzahl (%1) überschritten. Der von Telefonnummer "%3" für Benutzer "%3" unter Durchwahl "%4" stammende Faxanruf wurde unterbrochen. Damit diese Warnung behoben wird, erhöhen Sie die maximale Anzahl von gleichzeitigen Faxverbindungen, die der Unified Messaging-Server akzeptiert, oder installieren Sie einen weiteren Unified Messaging-Server, um eingehende Faxanrufe anzunehmen.

Fax

1150

UMCore

Warnung

LogAlways

Der Unified Messaging-Server konnte für den Faxanruf mit der ID "%1" keine Nachricht erstellen. Die folgenden ungültigen Mediendetails wurden in der Sitzungsbeschreibung empfangen: "%2".

Fax

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: