Leistungsindikatoren für die Systemverfügbarkeit für Unified Messaging

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2015-03-09

Eine Vielzahl von Leistungsindikatoren kann verwendet werden, um einen Computer mit MicrosoftExchange Server 2010 zu warten und auftretende Probleme zu behandeln.

Unified Messaging-Leistungsindikatoren werden zum Messen der Informations- oder Datenmengen für Unified Messaging, basierend auf Anzahl, Größe, Dauer und Rate der Daten, die angefordert oder empfangen werden, verwendet.

Die folgende Tabelle stellt eine Liste der Leistungsindikatoren zur Systemverfügbarkeit zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie Unified Messaging überwachen können.

Leistungsindikatoren für die Systemverfügbarkeit für Unified Messaging

Leistungsindikator Leistungsobjekt Beschreibung

% fehlerhafte Postfachverbindungsversuche in der letzten Stunde

MSExchangeAvailability

"% fehlerhafte Postfachverbindungsversuche in der letzten Stunde" ist der Prozentsatz nicht erfolgreicher Postfachverbindungsversuche innerhalb der letzten Stunde.

% eingehende Anrufe: Vom UM-Dienst in der letzten Stunde zurückgewiesene

MSExchangeAvailability

"% eingehende Anrufe: Vom UM-Dienst in der letzten Stunde zurückgewiesene" ist der Prozentsatz der eingehenden Anrufe, die der MicrosoftExchange Unified Messaging-Dienst in der letzten Stunde zurückgewiesen hat.

% eingehende Anrufe: Vom UM-Arbeitsprozess in der letzten Stunde zurückgewiesene

MSExchangeAvailability

"% eingehende Anrufe: Vom UM-Arbeitsprozess in der letzten Stunde zurückgewiesene" ist der Prozentsatz der eingehenden Anrufe, die der UM-Arbeitsprozess in der letzten Stunde zurückgewiesen hat.

% Nachrichten, die in der letzten Stunde erfolgreich verarbeitet wurden

MSExchangeAvailability

"% Nachrichten, die in der letzten Stunde erfolgreich verarbeitet wurden" ist der Prozentsatz der Nachrichten, die der Microsoft Exchange Unified Messaging-Dienst in der letzten Stunde erfolgreich verarbeitet hat.

% Fehler bei Partner-Sprachnachrichtenaufzeichnung in der letzten Stunde

MSExchange-Verfügbarkeit

"% Fehler bei Partner-Sprachnachrichtenaufzeichnung in der letzten Stunde" ist der Prozentsatz der Fehler bei der Partner-Sprachnachrichtenaufzeichnung in der letzten Stunde.

In die Warteschlange eingestellte Nachrichten zur Anrufannahme

MSExchangeAvailability

"In die Warteschlange eingestellte Nachrichten zur Anrufannahme" ist die Anzahl erstellter Nachrichten, die noch nicht zur Zustellung übermittelt wurden.

Von UM getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren externen Fehlers

MSExchangeAvailability

"Von UM getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren externen Fehlers" ist die Gesamtanzahl von Anrufen, die nach einem nicht behebbaren externen Fehler getrennt wurden.

Von UM getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren externen Fehlers/Sek.

MSExchangeAvailability

"Von UM getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren externen Fehlers/Sek." ist die Anzahl der Anrufe, die nach einem nicht wiederherstellbaren externen Fehler in der letzten Sekunde getrennt wurden.

Getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren internen Fehlers

MSExchangeAvailability

"Getrennte Anrufe aufgrund eines nicht behebbaren internen Fehlers" ist die Anzahl der Anrufe, die nach einem internen Systemfehler getrennt wurden.

Verzeichniszugriffsfehler

MSExchangeAvailability

"Verzeichniszugriffsfehler" ist die Häufigkeit der fehlerhaften Zugriffe auf Active Directory.

Fehlerhafte Postfachverbindungsversuche (%)

MSExchangeAvailability

"Fehlerhafte Postfachverbindungsversuche (%)" ist der Prozentsatz fehlerhafter Versuche, eine Verbindung zum Postfachserver herzustellen.

Unvollständige Signalisierungsinformationen

MSExchangeAvailability

"Unvollständige Signalisierungsinformationen" ist die Anzahl von Anrufen, bei denen die Signalisierungsinformationen fehlten oder unvollständig waren.

Maximal zulässige Anrufe

MSExchangeAvailability

"Maximal zulässige Anrufe" ist die Zeitspanne in Sekunden, in der der Server die maximal zulässige Anzahl von Anrufen gleichzeitig verarbeitet hat.

Name TTSed

MSExchangeAvailability

"Name TTSed" gibt an, wie häufig das System TTS (Text-to-Speech) verwendet hat, um eine Audioversion des Anzeigenamens eines Teilnehmers zu erstellen.

In die Warteschlange eingestellte OCS-Benutzerereignisbenachrichtigungen

MSExchangeAvailability

"In die Warteschlange eingestellte OCS-Benutzerereignisbenachrichtigungen" ist die Anzahl der Benachrichtigungen, die erstellt, jedoch noch nicht für die Zustellung übermittelt wurden.

Zugriff auf gesprochenen Namen

MSExchangeAvailability

"Zugriff auf gesprochenen Namen" gibt an, wie oft das System den aufgezeichneten Namen eines Benutzers abgerufen hat.

Arbeitsprozess: Anzahl von Anrufen gesamt

MSExchangeAvailability

"Arbeitsprozess: Anzahl von Anrufen gesamt" ist die Gesamtanzahl von Anrufen, die von diesem UM-Arbeitsprozess verarbeitet wurden.

Neuer Arbeitsprozesszyklus

MSExchangeAvailability

"Neuer Arbeitsprozesszyklus" gibt an, wie oft ein neuer UM-Arbeitsprozess gestartet wurde.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: