Konfigurieren der Umleitung für Outlook Web App

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2009-10-14

In einer Organisation mit Microsoft Exchange Server 2010 wird Microsoft Office Outlook Web App von einem Clientzugriffsserver bereitgestellt. Bei Vorhandensein mehrerer Active Directory-Standorte mit Clientzugriffsservern, auf die vom Internet aus zugegriffen werden kann, können Sie mithilfe der Umleitung Benutzer an den Clientzugriffsserver weiterleiten, der ihnen optimale Outlook Web App-Leistungen bieten kann. Wenn Sie an verschiedenen Active Directory-Standorten in einer Organisation mehrere Clientzugriffsserver einsetzen, von denen nur einer vom Internet aus zugänglich ist, können Sie Benutzer mithilfe der zwischen Clientzugriffsservern vermittelnden Proxyfunktion an den Clientzugriffsserver weiterleiten, der ihnen optimale Outlook Web App-Leistungen bieten kann.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: