Entfernen mehrerer Öffentlicher Ordner aus einer Öffentliche Ordner-Datenbank

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-07-23

Sie können die Shell verwenden, um alle Öffentlichen Ordner aus einer Öffentliche Ordner-Datenbank zu entfernen.

Mit diesem Verfahren werden alle Öffentlichen Benutzer- und Systemordner aus einer Öffentliche Ordner-Datenbank entfernt. Wenn nur ein Öffentlicher Ordner aus einer Öffentliche Ordner-Datenbank entfernt werden soll, finden Sie hierzu Informationen unter Entfernen von Öffentlichen Ordnern. Dieses Verfahren ist erforderlich, wenn die letzte in der Exchange-Organisation vorhandene Öffentliche Ordner-Datenbank entfernt wird. Ausführliche Informationen zum Entfernen von Öffentliche Ordner-Datenbanken finden Sie unter Entfernen von Öffentliche Ordner-Datenbanken.

VorsichtAchtung:
Das Cmdlet Remove-PublicFolder entfernt die Daten des Öffentlichen Ordners von allen Servern in Ihrer Organisation. Wenn Sie nur Daten von einem Server entfernen möchten, verwenden Sie das Cmdlet Set-PublicFolder mit dem Parameter Replicas. Weitere Informationen finden Sie unter Set-PublicFolder.

Möchten Sie wissen, welche anderen Verwaltungsaufgaben es im Zusammenhang mit Öffentliche Ordner-Datenbanken gibt? Weitere Informationen finden Sie hier: Verwalten von Datenbanken für Öffentliche Ordner.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Öffentliche Ordner" im Thema Postfachberechtigungen.

HinweisHinweis:
Die Exchange-Verwaltungskonsole kann nicht zum Löschen von Öffentlichen Benutzerordnern verwendet werden.

In diesem Beispiel werden alle Öffentlichen Benutzerordner entfernt.

Get-PublicFolder -Server <server containing the public folder database> "\" -Recurse -ResultSize:Unlimited | Remove-PublicFolder -Server <server containing the public folder database> -Recurse -ErrorAction:SilentlyContinue

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Get-PublicFolder und Remove-PublicFolder.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Öffentliche Ordner" im Thema Postfachberechtigungen.

HinweisHinweis:
Die Exchange-Verwaltungskonsole kann nicht zum Löschen von Öffentlichen Systemordnern verwendet werden.

In diesem Beispiel werden alle Öffentlichen Systemordner entfernt.

Get-PublicFolder -Server <server containing the public folder database> "\Non_Ipm_Subtree" -Recurse -ResultSize:Unlimited | Remove-PublicFolder -Server <server containing the public folder database> -Recurse -ErrorAction:SilentlyContinue

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Get-PublicFolder und Remove-PublicFolder.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: