Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Bearbeiten der Wartungsmoduseinstellungen für ein überwachtes Objekt in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Wartungsmoduseinstellungen für ein überwachtes Objekt zu ändern, das sich bereits im Wartungsmodus von Operations Manager 2007 befindet.

So bearbeiten Sie Wartungsmoduseinstellungen für ein überwachtes Objekt

  1. Melden Sie sich beim Computer mit einem Konto an, das der Operations Manager-Administratorenrolle der Operations Manager 2007-Verwaltungsgruppe angehört.

  2. Klicken Sie in der Betriebskonsole auf die Schaltfläche Überwachung.

  3. Erweitern Sie im Überwachungsbereich den Knoten Überwachung, und klicken Sie dann auf Computer.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste im Bereich Computer auf den Computer, dessen Einstellungen Sie ändern möchten. Klicken Sie dann auf Wartungsmodus und anschließend auf Einstellungen für Wartungsmodus bearbeiten.

  5. Bearbeiten Sie im Dialogfeld Wartungsmoduseinstellungen die Einstellungen, die Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf OK.

Siehe auch

 
Anzeigen: