Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Öffnen und Ausführen eines gespeicherten Berichts in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Mit dem folgenden Verfahren können Sie einen gespeicherten Bericht öffnen und ausführen. Es wird vorausgesetzt, dass Sie bereits einen Bericht erstellt und gespeichert haben, bevor Sie dieses Verfahren anwenden (z. B. einen Verfügbarkeitsbericht). Weitere Informationen zum Erstellen eines Verfügbarkeitsberichts finden Sie unter Erstellen eines Verfügbarkeitsberichts in Operations Manager 2007, und weitere Informationen zum Speichern eines Berichts finden Sie unter Speichern eines Berichts als Favoritenbericht in Operations Manager 2007.

So öffnen Sie einen gespeicherten Bericht und führen diesen aus

  1. Melden Sie sich mit einem Konto bei dem Computer an, das Mitglied der Rolle Operations Manager-Bericht-Operatoren für die Operations Manager 2007-Verwaltungsgruppe ist.

  2. Klicken Sie in der Betriebskonsole auf die Schaltfläche Berichterstellung.

  3. Klicken Sie im Bereich "Berichterstellung" auf Favoritenberichte.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Favoritenberichte" mit der rechten Maustaste auf den erstellten Bericht, und klicken Sie dann auf Öffnen.

  5. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Parameter.

  6. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen im Bereich "Parameter" vor, und klicken Sie dann auf Ausführen.

Siehe auch

 
Anzeigen: