Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Erstellen oder Bearbeiten einer Anforderung in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Mit dem Webanwendungseditor können Sie manuell eine Anforderung erstellen und einer synthetischen Transaktion hinzufügen. Mit dem Webanwendungseditor können Sie auch eine vorhandene Anforderung bearbeiten, die mit dem Erfassungsfeature erstellt wurde.

So erstellen Sie manuell eine Anforderung für eine synthetische Transaktion

  1. Öffnen Sie den Dokumenterstellungsbereich.

  2. Erweitern Sie den Knoten Management Pack-Vorlagen, und klicken Sie dann auf Webanwendung.

  3. Wählen Sie das Webanwendungsobjekt aus, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf Einstellungen der Webanwendung bearbeiten.

  4. Klicken Sie auf Anforderung einfügen.

  5. Legen Sie die Eigenschaften Ihrer Anforderung fest, und klicken Sie dann auf OK.

So bearbeiten Sie eine Anforderung in einer synthetischen Transaktion

  1. Öffnen Sie den Dokumenterstellungsbereich.

  2. Erweitern Sie den Knoten Management Pack-Vorlagen, und klicken Sie dann auf Webanwendung.

  3. Wählen Sie das Webanwendungsobjekt aus, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf Einstellungen der Webanwendung bearbeiten.

  4. Wählen Sie die Anforderung aus, die Sie bearbeiten möchten.

  5. Klicken Sie auf Eigenschaften.

  6. Legen Sie die Eigenschaften Ihrer Anforderung fest, und klicken Sie dann auf OK.

Siehe auch

 
Anzeigen: