Planen einer Lösung für die Notfallwiederherstellung

Sie müssen sich klar darüber werden, inwiefern die Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Client Security-Bereitstellung den Anforderungen Ihres Unternehmens und der anderen bereitgestellten Softwareanwendungen entspricht.

Die Technologien, die für Fehlertoleranz und Wiederherstellbarkeit eingesetzt werden, variieren je nach den Anforderungen des Unternehmens. Sie müssen die Kosten von Ausfallzeiten mit den Kosten für die Wiederherstellung vergleichen. Sie müssen auch berücksichtigen, wie komplex das Ersetzen verlorener Daten in einer Vielzahl von Ausfallszenarios ist.

Das Planen einer Lösung für die Notfallwiederherstellung umfasst die folgenden Schritte:

  • Risikomanagement
  • Ermitteln der Kosten für die Verfügbarkeit
  • Ermitteln der akzeptablen Ausfallzeiten
  • Ermitteln der Rendite

In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen zu den einzelnen Schritten.

Anzeigen: