Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Verwalten von mit Agents verwalteten Computern in Essentials

Letzte Aktualisierung: April 2010

Betrifft: System Center Essentials 2010

Mit den in diesem Abschnitt beschriebenen Verfahren können Sie die Nachinstallationskonfiguration für einen mit Agents verwalteten Essentials 2010-Computer durchführen.

Inhalt dieses Abschnitts

Reparieren eines Agents in Essentials
Stellt das Verfahren bereit, mit dem die Installation eines Agents auf mit Agent verwalteten Computern repariert wird.

Deinstallieren eines Essentials-Agents
Stellt die Verfahren bereit, mit dem ein Agent auf einem mit Agents verwalteten Computer deinstalliert wird.

Außerkraftsetzen der Takteinstellungen für einen Essentials-Agent
In diesem Abschnitt wird das Verfahren beschrieben, mit dem Sie die Agenttakteinstellungen auf einem bestimmten Agent außer Kraft setzen. Der Takt ist ein regelmäßiger Puls vom Agent an den Essentials-Verwaltungsserver.

Siehe auch

Waren die gebotenen Informationen hilfreich für Sie? Zum Senden Ihrer Anregungen und Kommentare zu dieser Dokumentation an die Aliasadresse für das Feedback zu System Center Essentials klicken Sie bitte auf folgenden Link: scedocs@microsoft.com.
Anzeigen: