Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Beenden der Verwaltung eines Computers in Essentials

Letzte Aktualisierung: April 2010

Betrifft: System Center Essentials 2010

Wenn Sie die maximale Anzahl von Geräten, die System Center Essentials 2010 verwalten kann, erreicht haben oder Sie Computer und Geräte aus der Verwaltung herausnehmen wollen, um sie neu zu erstellen, zu aktualisieren oder ihren Zweck neu zu definieren, können Sie die Verwaltung von einem oder mehreren Computern in Essentials 2010 jederzeit beenden.

Wenn Sie Essentials 2010 zum Beenden der Verwaltung eines Computers konfigurieren, wird der Agent von diesem Computer deinstalliert und der Computer aus allen Computergruppen, zu denen er gehört, entfernt und nicht mehr in der Essentials-Konsole angezeigt.

Wenn Sie die Verwaltung eines Computers beenden, wird die Anzahl der von Essentials 2010 verwalteten Computer um 1 verringert.

So beenden Sie die Verwaltung eines Computers

  1. Klicken Sie in der Essentials-Konsole auf die Schaltfläche Verwaltung.

  2. Erweitern Sie im Bereich Verwaltung den Knoten Verwaltung und dann den Knoten Geräteverwaltung.

  3. Klicken Sie auf Mit Agents verwaltet.

  4. Wählen Sie im Bereich Ansichten die Computer aus, für die Sie die Verwaltung beenden möchten.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Computer, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

  6. Bestätigen Sie Ihre Aktion.

    noteHinweis
    Verwenden Sie dieses Verfahren, um Geräte, die aus dem Netzwerk entfernt werden, neu zu erstellen oder ihren Zweck neu zu definieren. Verwenden Sie das folgende Verfahren, um die Verwaltung eines Computers, der im Netzwerk bleibt, zu beenden.

So deinstallieren Sie den Agent manuell direkt von dem verwalteten Computer

  1. Öffnen Sie auf dem verwalteten Computer die Systemsteuerung, und klicken Sie auf Software.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Software auf Microsoft Operations Manager R2 Agent.

  3. Öffnen Sie die Essentials-Konsole.

  4. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Verwaltung.

  5. Erweitern Sie im Bereich Verwaltung den Knoten Verwaltung und dann den Knoten Geräteverwaltung.

  6. Klicken Sie auf Mit Agents verwaltet.

  7. Markieren Sie im Bereich Ansichten alle Computer, von denen Sie den Agent manuell entfernt haben.

  8. Klicken Sie auf Löschen.

Siehe auch

Anzeigen: