BDD 2007: Desired Configuration Monitoring - Handbuch für das Feature-Team

Bereitstellen

Veröffentlicht: 30. Nov 2006

Nach Abschluss der Entwicklungs- und Stabilisierungsphase kann die DCM-Lösung zum Überwachen der BDD 2007-Bereitstellungsserver und der bereitgestellten Clientcomputer bereitgestellt werden. Abbildung 6 zeigt, wie die Bereitstellungsphase in den Gesamtprozess integriert ist.

Abbildung 6. Die Bereitstellungsphase im gesamten Bereitstellungsprozess

Die folgenden Abschnitte bieten einen Überblick über die Verantwortlichkeiten und Meilensteine sowie über die zur Vorbereitung des Bereitstellungsprozesses notwendigen Schritte:

  • Rollen und Verantwortlichkeiten

  • Meilensteine in der Bereitstellungsphase

Auf dieser Seite

Rollen und Verantwortlichkeiten Rollen und Verantwortlichkeiten
Bereitstellen der Infrastruktur Bereitstellen der Infrastruktur
Meilenstein: Bereitgestellte DCM-Lösung Meilenstein: Bereitgestellte DCM-Lösung

Rollen und Verantwortlichkeiten

Neben den in der folgenden Prozessbeschreibung definierten Aufgaben sollten Sie die Verantwortlichkeiten beachten, die den Rollenclustern zugeordnet sind. Tabelle 15 definiert diese Hauptbereiche für die verschiedenen Rollencluster während der Bereitstellungsphase.

Tabelle 15. Rollen und Verantwortlichkeiten während der Bereitstellungsphase

Rolle

Schwerpunkt

Produktverwaltung

  • Ausführung des Kommunikationsplans

  • Planung des Bereitstellungsstarts

Programmverwaltung

  • Projektüberwachung

  • Fehlerverwaltung

Entwicklung

  • Fehlerbehebung

  • Codeoptimierung

Test

  • Tests und Fehlerberichte

Benutzerfreundlichkeit

  • Schulungsunterlagen

Veröffentlichungsverwaltung (Release Management)

  • Verwaltung und Unterstützung des Pilotprojekts

  • Bereitstellungsplanung

  • Betrieb und Supportschulung

  • Ausführung der Bereitstellungen

Bereitstellen der Infrastruktur

Die Bereitstellung der DCM-Serverkomponenten sollte parallel zur Bereitstellung der BDD 2007-Bereitstellungsserver erfolgen, wie im Deployment Feature Team Guide beschrieben. Weitere Informationen zur Bereitstellung der Serverkomponenten finden Sie im Abschnitt über die Verteilung von DCM-Dateien unter Verwendung von SMS 2003 im Desired Configuration Monitoring Server Configuration and Deployment Guide.

Meilenstein: Bereitgestellte DCM-Lösung

Meilensteine sind Synchronisierungspunkte für die Gesamtlösung. Weitere Informationen finden Sie im Plan, Build, and Deploy Guide.

Bei dem in Tabelle 16 abgebildeten Meilenstein ist die DCM-Lösung vorhanden und zum Überwachen der BDD 2007-Bereitstellungsserver und der bereitgestellten Clientcomputer bereit.

Tabelle 16. Ergebnisse

Ergebnis-ID

Beschreibung

Bereitgestellte DCM-Lösung

Alle DCM-Server- und Clientkomponenten sind installiert und zum Überwachen der Bereitstellungsserver und bereitgestellten Clientcomputer bereit.

Anzeigen: