Entwicklerhandbuch (Analysis Services)

 

Veröffentlicht: November 2016

Programmierung von tabellarischen Modellen
Beschreibt die CSDL-Erweiterungen, durch die ein tabellarisches Modell in XML-Syntax definiert wird. Darüber hinaus sind Informationen zum tabellarischen Objektmodell enthalten.

Data Mining-Programmierung
Beschreibt die Herangehensweisen zum Erstellen von Projektmappen, in denen Data Mining-Objekte enthalten sind.

Mehrdimensionale Modellprogrammierung
Beschreibt die Entwicklungsaufgaben und Herangehensweisen zum Integrieren mehrdimensionaler Modellobjekte in eine benutzerdefinierte Projektmappe.

Analysis Services-Schemarowsets
Beschreibt die Schemarowsets, die Informationen zu Serverstatus, Servervorgängen und Datenbankobjekten liefern.

Analysis Services Scripting Language (ASSL)-Referenz
Beschreibt die ASSL-Erweiterungen für XMLA. ASSL stellt eine Datendefinitions- und Datenbearbeitungssprache für mehrdimensionale Analysis Services-Modelle bereit und ist eine Ergänzung der XMLA-Spezifikation.

XML for Analysis-Referenz (XMLA)
Beschreibt XMLA-Begriffe, die Hinweise dazu liefern, wie XMLA zu Ihrer benutzerdefinierten Projektmappe beitragen kann. Darüber hinaus wird der Grad der Kompatibilität mit der XMLA 1.1-Spezifikation beschrieben.

Anzeigen: