Ergebnisbereich

Der Ergebnisbereich wird oben in der Mitte der System Center Updates Publisher-Konsole angezeigt, wenn ein Konsolenstrukturknoten vom Typ <Herstellername> oder <Produktname> ausgewählt wird. Wenn ein Konsolenstrukturknoten vom Typ <Herstellername> markiert ist, werden im Ergebnisbereich die Namen aller mit diesem Hersteller verbundenen Produkte aufgelistet. Wenn ein Konsolenstrukturknoten vom Typ <Produktname> markiert ist, werden im Ergebnisbereich wie in der folgenden Tabelle dargestellt alle mit dem Produkt verbundenen Softwareupdatedefinitionen mit deren Attributen aufgelistet.

 

Attribut Beschreibung

Artikel-ID

Gibt die Kennung des Artikels an, in dem weitere Informationen zum Softwareupdate enthalten sind.

Name

Gibt den Namen des Softwareupdates an.

Schweregrad

Gibt den Schweregrad für das Softwareupdate an. Verfügbar sind die folgenden Werte für den Schweregrad: Kein, Kritisch, Wichtig, Moderat und Gering.

Typ

Gibt den Klassifizierungstyp für das Softwareupdate an. Verfügbar sind die folgenden Klassifizierungen: Wichtige Updates, Feature Packs, Updates, Sicherheitsupdates, Service Packs, Hotfixes, Tools und Updaterollups.

Erstellungsdatum

Gibt das Erstellungsdatum für das Softwareupdate an.

Sprache

Gibt die Sprache des Softwareupdates an.

Veröffentlichen

Gibt an, ob das Softwareupdate für die Veröffentlichung genehmigt wurde. Eine grüne Kennzeichnung zeigt an, dass ein Update genehmigt wurde.

Veröffentlichungstyp

Gibt den Veröffentlichungstyp (Vollständiger Inhalt oder Nur Metadaten) für Softwareupdates an, die für die Veröffentlichung genehmigt wurden.

noteHinweis
Diese Einstellung gilt nur für Updates Publisher 4.5.

Ablaufen

Gibt an, ob das Softwareupdate abgelaufen ist.

Wenn Sie die im Ergebnisbereich angezeigten Elemente sortieren möchten, klicken Sie auf die entsprechende Spalte.

Im Ergebnisbereich gibt es globale und spezifische Aktionen, auf die Sie zugreifen können, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein angezeigtes Element klicken. Weitere Informationen zu den im Ergebnisbereich verfügbaren Aktionen finden Sie unter Updates Publisher-Aktionen.

Siehe auch

Anzeigen: