MSI-Regeln

Mithilfe von MSI-Regeln (Windows Installer) in System Center Updates Publisher werden Definitionen für Softwareupdates erstellt oder geändert. Mit den MSI-Regeln wird ein Computer auf das Vorhandensein bestimmter Softwareupdates, Produkte, Komponenten oder Features geprüft. Die MSI-Regeln werden meist als erforderliche Überprüfung verwendet, da MSI-basierte Updates automatisch Anwendbarkeit und installierte Regeln auffüllen.

ImportantWichtig
Wenn Sie MSI-Regeln verwenden, kann das Inventurprogramm die pro Benutzer installierten Windows Installer-Pakete nicht erkennen. Wenn Sie MSI-Regeln verwenden müssen, konfigurieren Sie zusätzliche Erkennungsregeln wie Dateiversionen oder Registrierungsschlüsselwerte, damit das Windows Installer-Paket ordnungsgemäß erkannt werden kann, unabhängig davon, ob das Paket pro Benutzer oder pro Gerät installiert wurde.

In den folgenden Abschnitten finden Sie Informationen zu jeder MSI-Regel.

Inhalt dieses Abschnitts

Siehe auch

Anzeigen: