Seite „Verbindung mit übergeordnetem Standort“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Über die Seite „Verbindung mit übergeordnetem Standort“ können Sie vorhandene Verbindungsadressen für den übergeordneten Standort, die aus einem Sicherungssnapshot wiederhergestellt wurden, bestätigen bzw. konfigurieren. Wenn nach der letzten Sicherung des zu reparierenden Standorts neue Verbindungsadressen für den übergeordneten Standort erstellt wurden, können Sie diese hinzufügen.

Die Seite „Verbindung mit übergeordnetem Standort“ des Standortreparatur-Assistenten enthält die folgenden Elemente:

Code des übergeordneten Standorts
Zeigt den Code des Standorts an, der dem zu reparierenden Standort übergeordnet ist.

Adressen des übergeordneten Standorts
Zeigt die Adressen an, die vom zu reparierenden Standort zur Kommunikation mit seinem übergeordneten Standort verwendet werden.

  • Klicken Sie auf Neu, um das Dialogfeld zum Hinzufügen einer neuen Verbindungsadresse für den übergeordneten Standort anzuzeigen. Das Hinzufügen einer neuen Verbindungsadresse für den übergeordneten Standort kann erforderlich sein, wenn Verbindungsadressen nach der letzten Sicherung des Standorts erstellt wurden.

  • Klicken Sie auf Eigenschaften, um die Eigenschaften einer vorhandenen Verbindungsadresse für den übergeordneten Standort anzuzeigen.

  • Klicken Sie auf Löschen, um eine vorhandene Verbindungsadresse für den übergeordneten Standort zu löschen.

Daten vom übergeordneten Standort wiederherstellen
Stellt Daten vom übergeordneten Standort wieder her, die nach der letzten Sicherung des Standorts erstellt wurden.

Zurück
Ruft die vorherige Seite des Assistenten auf.

Weiter
Ruft die nächste Seite des Assistenten auf.

Fertig stellen
Ruft die Seite „Zusammenfassung“ des Assistenten auf.

Abbrechen
Verwirft die Einstellungen und beendet den Assistenten.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: