Betriebssystembereitstellung: Knoten „Startabbilder“

Letzte Aktualisierung: Dezember 2008

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Ein Startabbild der Betriebssystembereitstellung ist ein Abbild von Windows PE 2.0 (Pre-Installation Environment, Vorinstallationsumgebung), das bei der Betriebssystembereitstellung verwendet wird. Der Knoten „Startabbilder“ zeigt eine Liste der erstellten Startabbilder der Betriebssystembereitstellung an, die ausführbaren Aktionen, und, sofern ein Startabbild aus der Startabbildliste ausgewählt ist, bestimmte Aktionen, die für dieses Startabbild ausgeführt werden können.

Verfügbare Startabbilder der Betriebssystembereitstellung werden in einer Liste im Ergebnisbereich „Startabbilder“ angezeigt. Die Spalte „Name“ wird für die Standardsortierreihenfolge verwendet. Die folgenden Spalten werden standardmäßig angezeigt:

  • Name: Der Name des Startabbildpakets.

  • Version: Die Version des Startabbilds. Dabei handelt es sich um einen beliebigen Wert, der vom Configuration Manager 2007-Administrator festgelegt wird.

  • Comment: Eine optionale benutzerdefinierte Beschreibung des Startabbilds.

  • Abbild-ID: Die von Configuration Manager 2007 erstellte eindeutige ID-Nummer, die dem Startabbild zugeordnet wird.

Sie können die im Bereich „Startabbilder“ angezeigten Startabbilder filtern, indem Sie die vier Filteraktionen verwenden, die sich über der Liste befinden.

Suchen nach
Geben den Namen des Startabbilds vollständig oder teilweise ein, oder verwenden Sie die Dropdownliste, um vorhandene Filterkriterien auszuwählen.

In
Wählen Sie die Spalte aus, auf die die Filterkriterien angewendet werden sollen.

Jetzt suchen
Klicken Sie auf Jetzt suchen, um den Filter auszuführen.

Löschen
Klicken Sie auf Löschen, um den Filter zu entfernen und die gesamte Liste anzuzeigen.

Wenn ein bestimmtes Startabbild im Bereich „Startabbilder“ ausgewählt ist, werden auf der Registerkarte „Allgemein“ im unteren Teil des Ergebnisbereichs „Startabbilder“ die folgenden Eigenschaften des Startabbilds angezeigt:

  • Der Name des Startabbilds.

  • Version

  • Kommentar

  • Abbild-ID

Sie können die folgenden, im Bereich „Aktionen“ unter „Startabbilder“ gruppierten Standardaktionen auswählen. Sie können die Standardaktionen ausblenden, indem Sie in der Überschrift des Abschnitts „Boot Images“ auf den Pfeil nach oben klicken.

Startabbild hinzufügen
Wählen Sie diese Aktion aus, um den Assistent zum Hinzufügen von Startabbildpaketen auszuführen. Mit diesem Assistenten können Sie dem ausgewählten Startabbildordner ein neues Startabbild hinzufügen.

Pakete kopieren
Wählen Sie diese Aktion aus, um den Assistent zum Kopieren von Paketen zu starten. Mit diesem Assistenten können Sie Pakete von einem Verteilungspunkt in einen anderen kopieren. Sie müssen über die entsprechenden Berechtigungen für die zu kopierenden Pakete verfügen.

Neuer Ordner
Wählen Sie diese Aktion aus, um an der markierten Stelle in der Konsolenstruktur einen neuen Ordner zu erstellen.

Neuer Suchordner
Wählen Sie diese Aktion aus, um das Dialogfeld Suchordnerkriterien zu öffnen. Das Dialogfeld für den Suchordner bietet eine Möglichkeit, Configuration Manager 2007-Objekte basierend auf vom Administrator definierten Suchkriterien in einem Ordner abzulegen. Weitere Informationen zum Angeben der Suchkriterien erhalten Sie, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Dialogfeld „Suchordnerkriterien“

Ansicht
Wählen Sie diese Aktion aus, um Spalten im Ergebnisbereich „Betriebssysteminstallationspaket“ hinzuzufügen oder zu entfernen, um die Liste der Betriebssysteminstallationspakete in eine tabstopp- oder kommagetrennte Text- oder Unicode-Textdatei zu exportieren und um die Suchleiste im Ergebnisbereich „Betriebssysteminstallationspaket“ auszublenden.

In einem neuen Fenster öffnen
Wählen Sie diese Aktion aus, um ein neues Fenster der Configuration Manager 2007-Administratorkonsole mit dem in der Konsolenstruktur ausgewählten Knoten als Stammknoten anzuzeigen.

Aktualisieren
Wählen Sie diese Aktion aus, um die Anzeige der Configuration Manager 2007-Administratorkonsole zu aktualisieren.

Eigenschaften
Wählen Sie dieses Element aus, um allgemeine Eigenschaften des Knotens „Startabbilder“ auszuwählen, und um auf diesem Knoten Klassensicherheitsrechte festzulegen.

Hilfe
Wählen Sie diese Aktion aus, um die Configuration Manager 2007-Produkthilfe für diesen Knoten anzuzeigen.

Wenn Sie im Ergebnisbereich „Startabbilder“ ein bestimmtes Startabbild auswählen oder den Knoten „Startabbilder“ erweitern und ein Startabbild aus der Konsolenstruktur auswählen, können Sie die folgenden im Bereich „Aktionen“ unter dem Abschnitt „Startabbilder“ gruppierten Aktionen ausführen. Sie können die Standardaktionen ausblenden, indem Sie in der Überschrift des Abschnitts auf den Pfeil nach oben klicken.

Verteilungspunkte aktualisieren
Wählen Sie diese Aktion aus, um den Assistent für das Aktualisieren von Verteilungspunkten auszuführen. Mithilfe dieses Assistenten werden Verteilungspunkte mit der neuen Version eines Startabbilds aktualisiert, nachdem das betreffende Startabbild geändert wurde.

Verteilungspunkte verwalten
Wählen Sie diese Aktion aus, um den Assistenten zum Verwalten von Verteilungspunkten auszuführen. Mithilfe dieses Assistenten wird das Startabbild an einen oder mehrere Verteilungspunkte verteilt. Dort kann es von den Bereitstellungszielcomputern verwendet werden.

Elemente verschieben
Wählen Sie diese Aktion aus, um das Dialogfeld Elemente verschieben aufzurufen. Über dieses Dialogfeld können ausgewählte Abbilder in einen neuen Container verschoben werden.

In einem neuen Fenster öffnen
Wählen Sie diese Aktion aus, um ein neues Fenster der Configuration Manager 2007-Administratorkonsole mit dem in der Konsolenstruktur ausgewählten Knoten als Stammknoten anzuzeigen.

Ausschneiden
Wählen Sie diese Aktion aus, um das ausgewählte Startabbild auszuschneiden und in einen anderen Ordner in dieser Struktur einzufügen.

Löschen
Wählen Sie diese Aktion aus, um das Startabbild zu löschen. Wenn Sie ein Startabbild löschen, werden Sie aufgefordert, den Vorgang zu bestätigen.

Aktualisieren
Wählen Sie diese Aktion aus, um die Anzeige der Configuration Manager 2007-Administratorkonsole zu aktualisieren.

Eigenschaften
Wählen Sie dieses Element aus, um ausführliche Eigenschaften für das ausgewählte Startabbild anzuzeigen.

Hilfe
Wählen Sie diese Aktion aus, um die Configuration Manager 2007-Produkthilfe für diesen Knoten anzuzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: