Informationen zum Client-Agent für angekündigte Programme

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Wenn Sie Software an eine Sammlung von Clients in Configuration Manager 2007 verteilen, bestimmt der Client-Agent für angekündigte Programme, welche angekündigten Programme für den Client oder den Clientbenutzer geeignet sind. Wird eine Ankündigung gefunden, und das Programm ist für die Ausführung bereit, stellt der Agent eine Verbindung mit einem verfügbaren Verteilungspunkt her, um das Programm zu übertragen oder auszuführen. Wenn das Programm eine vorhandene Datei auf dem Clientcomputer ausführt, führt der Agent das Programm entsprechend aus.

Der Client-Agent für angekündigte Programme steuert, wie Clients nach angekündigten Programmen suchen und wie sie sich verhalten, wenn ein angekündigtes Programm verfügbar ist oder planmäßig ausgeführt werden soll. Durch die Konfiguration des Client-Agents für angekündigte Programme können Sie dieses Clientverhalten sowie andere Clienteinstellungen und Ausführungsoptionen angeben.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: